Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Einbrecher im Haus überrascht
Lokales Potsdam-Mittelmark Einbrecher im Haus überrascht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:49 29.09.2017
Quelle: dpa
Anzeige
Kleinmachnow

Gegen 10:15 Uhr wählte ein Kleinmachnower den Notruf der Polizei und gab an, dass fünf Minuten vorher ein Einbrecher in seinem Haus stand. Beim Erblicken des Hauseigentümers rannte der unbekannte Mann aus der aufgebrochenen Terrassentür in unbekannte Richtung davon, wie die Polizei am Vormittag vermeldete. Trotz sofort eingeleiteter Fahndungsmaßnahmen konnte der Tatverdächtige nicht mehr aufgefunden werden. Durch den Geschädigten wird dieser wie folgt beschrieben:

-Ca. 25 Jahre alt

-Dunkle Hautfarbe

-Schlanke Gestalt

-Ca. 175 cm groß

-Trug eine blaue Jeans und einen Kapuzenpulli

-Trug ein Bascape

-Führte einen Rucksack mit sich

Die Polizei sucht Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, die mit dem Sachverhalt in Verbindung stehen könnten. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Potsdam unter 0331-5508 zu melden.

Von MAZonline

Potsdam-Mittelmark Zwei neue Straßen sollen Teltow und Stahnsdorf entlasten - Fluch oder Segen? Von neuem und altem Lärm

Mit dem Bau der Biomalzspange und der neuen Landesstraße 77 sollen Wohngebiete in Teltow und Stahnsdorf von Verkehr und Lärm entlastet werden. Ende 2019 sollen die beiden Straßen fertig sein und die Region direkt an den Highway Potsdam-Schönefeld anbinden. Doch nicht alles ist Gold, was glänzt. Einige Stahnsdorfer sehen sich als Opfer.

29.09.2017

Gut, dass es nur eine Übung war: Der Einsatztest aller Feuerwehren des Amtes Brück hat am Donnerstagabend im Gewerbegebiet eine gefährliche Schwachstelle aufgedeckt. Denn zunächst blieb der ausgelöste Brandalarm im Übertragungsnetz hängen. Amtsbrandmeister Uwe Paul will das nun auswerten.

29.09.2017

Die im Bad Belziger Rathaus ersonnene Ausdehnung der Kurtaxe auf die 14 Ortsteile der Stadt ist vorerst vom Tisch. Bürgermeister Roland Leisegang (parteilos) zog die entsprechende Vorlage in der jüngsten Sitzung des Hauptausschusses überraschend zurück.

29.09.2017
Anzeige