Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Einbruch zwecklos
Lokales Potsdam-Mittelmark Einbruch zwecklos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:33 25.07.2016
Quelle: DPA
Anzeige
Teltow

Unbekannte Täter haben übers Wochenende versucht, in der Berliner Straße in Teltow in mehrere Büroräume zu gelangen. Dazu brachen sie die vermeintliche Zugangstür zum Bürokomplex auf. Allerdings hatten die Einbrecher nicht damit gerechnet, dass sich hinter der Tür eine Wand befindet, da der eigentliche Zugang verlegt wurde. Unverrichteter Dinge mussten die Täter wieder abziehen.

Ferch: Betrunken hinterm Steuer

Polizeibeamte kontrollierten am späten Sonntagabend am Gewerbepark einen VW-Transporter, der in Ferch unterwegs war. Dabei stellten die Beamten Alkohol in der Atemluft des Fahrers fest. Der 51-Jährige pustete sich beim Test auf 1,25 Promille. Eine Blutprobe erfolgte, der Führerschein wurde eingezogen.

Von MAZonline

In Riewend (Potsdam-Mittelmark) ist am Montagnachmittag ein Wohnhaus in Flammen aufgegangen. Das aus Rundhölzern im nordamerikanischen Blockhausstil errichtete Eigenheim brannte völlig nieder. Die Besitzerfamilie konnte sich retten. Womöglich begann das Unglück mit einer Explosion.

26.07.2016

„Experiment L(i)ebensweise“ – unter diesem Titel steht das Sommercamp im Zentrum für experimentelle Gesellschaftsgestaltung (Zegg) in Bad Belzig. Es beginnt an diesem Mittwoch und dauert elf Tage. Zu dem Treffen werden etwa 300 Besucher aus dem In- und Ausland erwartet.

25.07.2016
Brandenburg/Havel Bildhauer aus drei Ländern zu Gast - Bildhauer gießen Ziesar in Bronze

Eine Galerie im Freien soll in Ziesars Altstadt entstehen. Dabei handelt es sich um 16 im Erdboden eingelassene Bronze-Reliefs. Die Kunstwerke entstehen im September im Rahmen eines internationalen Bildhauersymposiums. Die finanzielle Unterstützung durch die Stadt ist nicht unumstritten.

25.07.2016
Anzeige