Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Eine Woche Zugausfälle auf der Linie RB23
Lokales Potsdam-Mittelmark Eine Woche Zugausfälle auf der Linie RB23
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:12 09.01.2019
Kein Regionalzug zwischen Potsdam und Michendorf für eine Woche Ende Januar. Quelle: Christian Zielke
Mittelmark

Vom 21. bis 25. Januar fallen alle Fahrten des RB 23 zwischen Potsdam und Michendorf zwischen 7.15 und 16.45 Uhr aus. Darüber informiert die Deutsche Bahn auf ihrer Homepage und nennt als Grund für die Ausfälle Baumschnittarbeiten entlang der Bahngleise in Schwielowsee. Die Bahn empfiehlt Pendlern, ersatzweise auf den Bus umzusteigen.

Die Busse halten allerdings nicht in Potsdam Charlottenhof, Pirschheide, Caputh Geltow, Ferch Lienewitz und Seddin. Fahrgäste von und nach Seddin sollen die Züge des RE 7 (Dessau-Wünsdorf Waldstadt) nutzen. Zwischen Caputh und Michendorf sollen diesmak, anders als bei vorherigen Störungen, Ersatzbusse pendeln.

Von MAZonline

Die Lehniner Großbaustelle an der Ortsdurchfahrt der L86 kommt gut voran. Doch strengen Frost darf es nicht geben. Mit Spannung dürften die Anwohner indes die Debatte um die Straßenbaubeiträge verfolgen.

09.01.2019

Drei Tage lang wird die Winterruhe auf Burg Rabenstein unterbrochen. Das Keimzeit-Akustik-Quintett spielt dort drei Konzerte. Für Sonntagabend gibt es noch Restkarten.

09.01.2019

Wie lange dauert es, wenn eine Familie ganz eilig einen Kita-Platz für ein zweijähriges Kind braucht? Das wollte die MAZ von Bürgermeistern und Amtsdirektoren im Umland und der Brandenburger Stadtverwaltung wissen. Hier sind die Antworten.

09.01.2019