Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Erneut droht großes Stau-Chaos auf der A 2
Lokales Potsdam-Mittelmark Erneut droht großes Stau-Chaos auf der A 2
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:23 17.08.2017
Erneut muss die Fahrbahn auf der Autobahn 2 zwischen Ziesar und Lehnin stellenweise saniert werden. Quelle: dpa
Anzeige
Mittelmark

Stau ist nicht nur ärgerlich, sondern häufig auch lebensgefährlich. Immer wieder kommt es dabei zu schweren Auffahrunfällen an den Stauenden. Nun droht auf der Autobahn 2, einer der viel befahrensten Strecken in Deutschland, erneut ein Stau-Chaos. Das Landesamt Straßenwesen Brandenburg kündigt Fahrbahnsanierungen an, die die Bereiche Ziesar, Wollin, Netzen und Lehnin betreffen.

An sechs Tagen ab dem kommenden Montag, 21. August, jeweils von 18 Uhr an bis um 6 Uhr wird dabei die Autobahn stellenweise auf nur eine Spur eingeengt. Betroffen sind beide Richtungsfahrbahnen.

Im Einzelnen geht es um den Bereich zwischen der Anschlussstelle Theeßen und Ziesar in Fahrtrichtung Berlin am 21./ 22. August. Vom 22. bis 25. August kommt es zu baustellenbedingten Verkehrsproblemen zwischen den Anschlussstellen Wollin und Ziesar in Fahrtrichtung Hannover. Vom Abend des 28. August bis zum Morgen des 29. August ist die Strecke zwischen den Abfahrten Netzen und Lehnin in Richtung Berlin betroffen.

Am 29. August wird schließlich um 18 Uhr punktuell die Fahrbahn zwischen Ziesar und Theeßen in Richtung Hannover bis um 6 Uhr früh am 30. August auf eine Spur eingeengt. Das Landesamt bittet nach Angaben seiner Sprecherin Cornelia Mitschka um erhöhte Aufmerksamkeit und Verständnis. Letzteres dürfte wohl nicht allen Autofahrern leicht fallen.

Von Marion von Imhoff

Erardo Rautenberg tritt als Direktkandidat der SPD bei der Bundestagswahl im Wahlkreis 60 an. Bisher haben stets Sozialdemokraten diesen Wahlkreis geholt, zuletzt schaffte der heutige Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier einen knappen Wahlsieg.

28.08.2017

Gisela Kraft erinnert sich noch genau, bei welchem Lied sie ihren Herbert kennengelernt hat: „Ganz Paris träumt von der Liebe“ von Caterina Valente. Seitdem haben sich die beiden nicht mehr losgelassen – und feiern am Donnerstag Diamantene Hochzeit. Gefragt nach ihrem Geheimrezept für eine so lange währende Ehe herrscht bei den beiden Einigkeit.

17.08.2017

In Michendorf will Bäckermeister Markus Magdziarz aus Caputh am 1. September seine zweite Filiale eröffnen. Im wachsenden Wohngebiet an der Bahnhofstraße sieht der 37-Jährige einen großen Versorgungsbedarf. Magdziarz übernahm im April dieses Jahres die traditionsreiche Bäckerei Karus in Caputh. Für das Geschäft in Michendorf stellte er zwei weitere Verkäuferinnen ein.

16.08.2017
Anzeige