Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Ex-Puhdy „Quaster“ kommt nach Werder

Konzert im Scala Ex-Puhdy „Quaster“ kommt nach Werder

Keinen Bock auf Rockerrente: Dieter Hertrampf, bekannt als „Quaster“ von den Puhdys, gibt am Sonnabend, 29. Oktober, ein Solo-Konzert im Scala Kulturpalast Werder. Nach dem Ende der Band tourt der Sänger und Gitarrist nun solo mit seinem Programm „Quaster – live – Ich bereue nichts“ durchs Land.

Werder 52.3647941 12.8700716
Google Map of 52.3647941,12.8700716
Werder Mehr Infos
Nächster Artikel
Handfeste Gegenwehr gegen „Grusel-Clowns“

Dieter Hertrampf ist jetzt solo unterwegs.

Quelle: Kai Horstmann

Werder. Dieter Hertrampf, bekannt als „Quaster“ von den Puhdys, macht auf seiner Solotour Halt im Werderaner Scala Kulturpalast. Nachdem die Puhdys Anfang 2016 in Berlin ihr letztes Konzert gaben, startet Hertrampf nun in eine neue musikalische Phase mit zwei Solo-Projekten. „Quaster – live – Ich bereue nichts“ wird er am Sonnabend, 29. Oktober, um 20 Uhr in Werder spielen.

Der Gitarrist und Sänger lädt zu einer humorvollen und authentischen Zeitreise durch Erinnerungen, Geschichten und Bildern mit alten und neuen Songs ein. „Quaster“ stellt sich seinen Fans und auch der Frage, ob es ein Leben nach den Puhdys gibt. Begleitet wird er vom „Schatten“ – seinem langjährigen Freund und Berater, der durch moderierend durch das Programm führt. Ausgelassen reflektieren sie die Musikkarriere und geben auch Einblicke in das Privatleben Hertrampfs.

Der 1944 in Berlin geborene Rocker lernte das Gitarrespielen autodidaktisch und hatte seine ersten Auftritte in der Schulband. „Quaster“ ist Gründungsmitglied der Ur-Puhdys und veröffentlichte bereits 1987 sein erstes Soloalbum „Liebe Pur“. Nach dem vorläufigen Ende der Puhdys im Jahr 1989 gründete er eine Lichtfirma und war zeitweise Mitinhaber einer Diskothek. Ab 1992 war er dann bis zur Bandauflösung als Leadgitarrist und Sänger bei den Puhdys. Er sang den Hit „Alt wie ein Baum“. 2014 erschien seine Solo-Single „Ich bereue nichts“. In diesem Song blickt er auf sein Leben als Musiker, Ehemann und Vater zurück.

Hinweis: Tickets gibt es im Vorverkauf ab 35 Euro.

Von Luise Fröhlich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg