Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° bedeckt

Navigation:
Exhibitionist gestellt

Zeuge erkannte Tatverdächtigen vor Supermarkt Exhibitionist gestellt

Ein junger Mann aus Potsdam-Mittelmark wird verdächtigt, am Montag in Werder Schulmädchen auf der Straße mit dem Handy gefilmt und anschließend sein Geschlechtsteil entblößt zu haben. Die Polizei konnte den 19-Jährigen Verdächtigen am Mittwoch stellen. Ein Zeuge hatte ihn nach einer Suchmeldung der Polizei wiedererkannt.

Voriger Artikel
Schirme, Kappen, Sporen
Nächster Artikel
Mehr Platz für Kutschen und Busse

Die Polizei im Einsatz.

Quelle: dpa-Zentralbild

Werder . Einen mutmaßlichen Exhibitionist konnte die Polizei am Mittwochnachmittag stellen. Ein Zeuge hatte den 19-Jährigen aus Potsdam-Mittelmark auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Phöbener Straße nach einem Aufruf der Polizei am Montag wiedererkannt. Der Mann Zeuge informierte daraufhin sofort die Polizei. Der Tatverdächtige war bereits am Montag mehreren Mädchen im Alter von 13 Jahren aufgefallen, weil er sie mit dem Handy filmte und fotografiert, als sie auf dem Weg zur Bushaltestelle in der Kesselgrundstraße waren. Während der Aufnahmen soll der junge Mann seine Hose geöffnet und sein Geschlechtsteil entblößt haben. Als die Mädchen dies bemerkt hatten, liefen sie zurück zur Schule und informierten eine Lehrerin. Der Tatverdächtige war inzwischen in Richtung Eisenbahnstraße verschwunden. In einer ersten Befragung der Polizei am Mittwoch räumte der junge Mann ein, am Montag am Tatort gewesen zu sein. Das Mobilfunkgerät des Mannes hat die Polizei zur Beweissicherung sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Von Regine Greiner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg