Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Erneute Fahrrad-Demo gegen Windräder im Wald
Lokales Potsdam-Mittelmark Erneute Fahrrad-Demo gegen Windräder im Wald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:36 14.04.2019
Zum vierten Mal hat die Bürgerinitiative „Im Gegenwind“ eine Fahrrad-Demo gegen den Bau von Windkraftanlagen im Wald organisiert. Quelle: Johanna Uminski
Borkheide

Zum vierten Mal haben Ruth Zeidler und Rose Mandler von der Bürgerinitiative Borkheide/Borkwalde „Im Gegenwind“ eine Velo-Demo durch die Waldgemeinde organisiert.

Mit Warnwesten und Trillerpfeifen

Insgesamt 20 Teilnehmer schwangen sich auf ihre Drahtesel, um für den Erhalt des Waldes zu kämpfen. Ausgerüstet mit Warnwesten, Trillerpfeifen und Demonstrationsschildern mit Parolen machten Sie sich auf den Weg durch Borkheide.

>>> LESEN SIE AUCH: Dutzende demonstrieren gegen Bau von Windrädern im Wald

Die Bürgerinitiative Borkheide/Borkwalde „Im Gegenwind“ ist im Umweltverein „Waldkleeblatt – Natürlich Zauche“ organisiert, der gegen die Errichtung von zwölf Windkraftanlagen in der Reesdorfer Heide kämpft.

Von Johanna Uminski

Bei einer Debatte in Fichtenwalde begründeten Landesförster den geplanten Insektizid-Einsatz in Waldgebieten Potsdam-Mittelmarks mit einem dramatischen Nonnenbefall. Die Kritiker warnten vor gravierenden Folgen des Chemie-Einsatzes auf andere Insekten und Vögel.

12.04.2019

Weil sie sich nicht entscheiden kann, wo sie hinfahren will, bremst eine Frau mitten auf der Autobahn fast bis zum Stehen. Zwei Fahrzeuge fahren auf, die Fahrer müssen ins Krankenhaus. Der Rettungshubschrauber sorgt für einen Stau.

12.04.2019

Wildschweine aufgepasst: Seit 1976 ist Bogenjagd in Deutschland verboten. Laut Umweltminister Jörg Vogelsänger ist eine Ausnahmegenehmigung für Stahnsdorf und Kleinmachnow aber in greifbare Nähe gerückt.

14.04.2019