Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Freies W-Lan in der Altstadt
Lokales Potsdam-Mittelmark Freies W-Lan in der Altstadt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 16.12.2015
Auch in Potsdam gibt es das freie W-Lan. Beelitz will dem nicht nachstehen. Quelle: Christel Köster
Anzeige
Beelitz

In der Beelitzer Altstadt kann man den Einkaufsbummel oder Restaurantbesuch künftig mit einem Abstecher ins Internet verbinden: Die ersten Zugangspunkte für „Wireless Lan“, eine kabellose Verbindung ins weltweite Netz, sind jetzt freigeschaltet worden.

Diese befinden sich im Rathaus und in der Tourist-Info, letztere deckt auch den Hof der Alten Posthalterei und die Bibliothek ab. Weitere „Hotspots“ sollen 2016 folgen. „Unser Ziel ist es, dass man in naher Zukunft bis zum Lustgarten mit seinem Handy, Tablet oder Laptop seine E-Mails abrufen oder nach Informationen im Internet suchen kann“, sagte Bürgermeister Bernhard Knuth.

Ein öffentlicher und kostenloser W-Lan-Zugang steigere die Attraktivität der Altstadt und sei damit auch ein Stück Wirtschaftsförderung. Realisiert wird das Vorhaben von Stadt und Telekom. Das Zugangsportal kann ohne Passwort aktiviert werden und ist dann für eine Stunde je Tag freigeschaltet. Deshalb empfiehlt es sich indes, keine datenschutzrelevanten Informationen über den Zugang weiterzugeben – etwa beim Online-Banking.

Von MAZ online

Potsdam-Mittelmark Polizeibericht für das Potsdamer Umland am 16. Dezember - Auto erfasst 15-Jährigen

Radler, die einen Radweg in falscher Richtung – also gegen den Strom – nutzen, sind Geisterfahrer. Die Gefahr, dass sie von einem Autofahrer übersehen werden, ist enorm. Solch ein Verkehrsunfall endete am Mittwochmorgen an einer viel befahrenen Kreuzung in Kleinmachnow für einen 15-Jährigen mit schweren Verletzungen.

16.12.2015
Auto & Mobiles Stahnsdorf macht Schulweg in der Lindenstraße sicherer - Tempo-30-Bereich erweitert

Auf Initiative der Gemeindeverwaltung Stahnsdorf nimmt der Landesbetrieb Straßenwesen in der Stahnsdorfer Lindenstraße beziehungsweise im Güterfelder Damm Änderungen in der Verkehrsführung vor. Die Änderungen sollen einen flüssigeren Verkehr ermöglichen und den Schulweg für Stahnsdorfer Kinder noch sicherer machen.

16.12.2015
Brandenburg/Havel Ganztag, Schulhof, Laptops - Ziesars Schule ist im Umbruch

Ziesars Oberschule mit Grundschule steht vor einem Umbruch. Nach der Genehmigung der Ganztagsbetreuung auch für die Klassen eins bis sechs sind Fördermittel für die Schulhofneugestaltung in greifbare Nähe gerückt. Die Baumaßnahmen beginnen 2016. Außerdem werden alle künftigen Siebtklässler mit Laptops ausgestattet.

19.12.2015
Anzeige