Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Fußball, Fernsehen und Freunde
Lokales Potsdam-Mittelmark Fußball, Fernsehen und Freunde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:28 30.10.2013
Dario Verseck Quelle: Michael Greulich
Anzeige
Brück

"Eigentlich fehlt in der Zeitung nichts", sagt der Neunjährige. Der Junge aus der Grundschule Brück interessiert sich vor allem für Sport und Tiere. "Ich bin auch sehr fernsehinteressiert", sagt der Viertklässler. Alles davon hat er in der Ausgabe vom Mittwoch entdeckt. Der Aufmacher über "Leverkusens Phantomtor" animierte ihn dazu weiterzulesen. Danach las er den Text über den TV-Abschied von Monica Lierhaus. Im Fläming-Echo weckte der Beitrag "Haie vor der Kamera" sein Interesse.

Auch ansonsten liest Dario Verseck in seiner Freizeit gern, allerdings hauptsächlich Bücher. "Vier durch die Zeit" vom Autor Thilo begeistert ihn zurzeit besonders. In seiner Freizeit belegt er die Schüler-Arbeitsgemeinschaften Handball und Computer. Manchmal spielt er außerdem Tischtennis. "Besonders gerne treffe ich mich auch mit Freunden", sagt der Schüler.

Mehr zum Thema
Brandenburg/Havel Zeitungsflirt in den Grundschulen gestartet - Forschungsreise durch die MAZ

Der MAZ-Zeitungsflirt hat begonnen: Fast 500 Jungen und Mädchen aus 13 Schulen in der Stadt Brandenburg und den umliegenden Gemeinden werden vier Wochen lang täglich die Märkische Allgemeine im Unterricht durchnehmen.

22.10.2013
Potsdam-Mittelmark Grundschüler aus dem Hohen Fläming sind beim "Zeitungsflirt" dabei - Rekordzuspruch für die MAZ

Insgesamt 444 Jungen und Mädchen aus 24 Klassen von allen neun Grundschulen im Hohen Fläming sind dieses Mal beim MAZ-Zeitungsflirt mit von der Partie und lernen die gute alte Tageszeitung als durchaus aktuelles Medium kennen. Das Projekt findet zum Schulauftakt nach den Herbstferien bereits zum siebenten Mal statt.

22.10.2013
Teltow-Fläming Während des Zeitungsflirts beantwortete Christian Zielke vier Wochen lang die Fragen von Schülern - MAZ-Reporter im Kreuzverhör

Als Reporter ist man es gewöhnt, die Fragen zu stellen. Im Zeitungsflirt ist es umgekehrt. Vier Wochen lang habe ich die Rollen getauscht und mich jeden Tag vor eine Schulklasse gestellt, die mich mit Fragen löchern durfte.

17.06.2013
Polizei Potsdam-Mittelmark: Polizeibericht vom 29. Oktober - Exhibitionist belästigt Mädchen auf Spielplatz

+++ Teltow: Unbekannter Mann entblößt sich vor 14-Jähriger +++ Güterfelde: Räuber mit Phantombild gesucht +++ Preußnitz: Mann bedroht Frau mit Messer +++ Werder/Havel: Körperverletzung beim Bäcker +++

29.10.2013
Brandenburg/Havel WDR-Jazzpreisgewinner gibt in Brandenburg Musikunterricht - Auch Talente müssen üben

Ein ausgezeichneter Musiklehrer gibt in Brandenburg an der Havel Unterricht für Kinder: Matthias Bröde hat den diesjährigen WDR-Jazzpreis in der Kategorie Improvisation gewonnen. Talent ist aber keine zwingende Voraussetzung um guter Musiker zu werden, findet der 53-Jährige. Üben, üben, üben ist da viel wichtiger.

29.10.2013
Potsdam-Mittelmark Treuenbrietzener fordern Verkehrsberuhigung an der B 2 - Bürger wollen mehr Ruhe an Bundesstraße

Die Stadt Treuenbrietzen strebt für die Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 2 kurzfristig eine Verkehrsberuhigung an. Einem Beschluss der Stadtverordneten folgend, ist vom Rathaus jetzt ein Schreiben an Potsdam-Mittelmarks Landrat Wolfgang Blasig (SPD) gesandt worden. Künftig könnten dann nur noch 30 Stundenkilometer auf der Ortsdurchfahrt erlaubt sein.

31.10.2013
Anzeige