Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Imbissverkäufer schlägt Gast mit Hackebeil

Blutiger Angriff in Caputh Imbissverkäufer schlägt Gast mit Hackebeil

Brutale Szenen in einem Asia-Imbiss in Caputh. Ein Gast und der Verkäufer streiten miteinander. Dann greift der Verkäufer zum Hackebeil und schlägt einfach zu. Zeugen der Bluttat können ihn überwältigen und festhalten, bis die Polizei kommt. Der Mann hat den Beamten inzwischen erzählt, weshalb er ausgerastet ist.

Caputh, Friedrich-Ebert-Straße 52.3457998 12.9911128
Google Map of 52.3457998,12.9911128
Caputh, Friedrich-Ebert-Straße Mehr Infos
Nächster Artikel
Toilettenhäuschen gesprengt

Der Tatverdächtige, ein Angestellter des Asia-Imbiss’, wird am Montagabend abgeführt.

Quelle: Julian Stähle

Caputh. Mit einem Hackebeil hat ein Verkäufer in einem Asia-Imbiss in der Friedrich-Ebert-Straße in Caputh auf einen Gast eingeschlagen und ihn schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt.

Zu der Bluttat war es am Montagabend gegen 20.50 Uhr gekommen. Gast (36) und Verkäufer (34) waren miteinander in Streit geraten. Grund: die Zeche. Der Gast war mit der Höhe seiner Rechnung nicht einverstanden. So kam es zunächst zu einem Wortgefecht. Doch der Streit eskalierte: Der Imbissverkäufer griff zum Hackebeil und schlug zu. Er traf den Gast an der linken Schulter. Zu diesem Zeitpunkt griffen Zeugen in das Geschehen ein. Sie konnten den Täter überwältigen und bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

Die Polizeibeamten nahmen den Imbissverkäufer fest. In seiner Vernehmung gab er die Tat zu. Er habe sich geärgert, weil der Gast seine Rechnungen des Öfteren nicht begleichen wolle. Außerdem habe er ihn ebenfalls angegriffen.

In Abstimmung mit der Staatsanwaltschaft wurde der Tatverdächtige am Dienstag dem Amtsgericht vorgeführt. Es erließ einen Haftbefehl, so dass der Mann in eine Justizvollzugsanstalt gebracht wurde. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern derweil an. Der verletzte Gast kam mit einer stark blutenden Wunde in ein Potsdamer Krankenhaus

Von MAZ-Online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg