Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Kein Geld für Solaranlage

Photovoltaikanlage in Görzke Kein Geld für Solaranlage

Auf den Dächern der freiwilligen Feuerwehr in Görzke sind seit knapp einem Jahr Photovoltaikanlagen montiert und noch immer fließt kein Strom. Auch die per Vertrag vereinbarte Vergütung kommt nicht.

Voriger Artikel
Langes Warten auf ein paar Schilder
Nächster Artikel
Mythen, Gefühle und starke Musik

In Görzke fehlt das Geld für solch eine Solaranlage.

Quelle: dpa

Görzke. Die Photovoltaikanlagen auf den Dächern der freiwilligen Feuerwehr sind seit knapp einem Jahr montiert und noch immer fließt kein Strom. Auch die per Vertrag vereinbarte Vergütung an den Feuerwehrverein kommt nicht.

"Das ist mir persönlich unangenehm. Jetzt wollen sie verständlicherweise langsam mal Geld sehen", erklärte Gemeindevertreter Norbert Baum (CDU) in der Parlamentssitzung am Montagabend. Als Handelsvertreter hatte er die Investition mit der inzwischen insolventen Firma Iliotec Weiden (Bayern) vermittelt. In dem Zuge war per Vertrag vereinbart worden, dass der Feuerwehrverein und die Gemeinde Görzke an den Erlösen der Energieanlage beteiligt werden.

Bauamtsmitarbeiter Hans Peter Bölke antwortete, dass die Amtsverwaltung Ziesar in der Vergangenheit alle Forderungen beim Insolvenzverwalter angemeldet habe. So weit bekannt sei, soll die Solaranlage künftig weiter vermarktet werden. G.N.

Von G.N.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg