Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° bedeckt

Navigation:
Rehbrückes Flora unter der Kinderlupe

Info-Schilder zur Pflanzenwelt am Panoramaweg Rehbrückes Flora unter der Kinderlupe

Was wächst eigentlich am Wegesrand vor der eigenen Haustür? Dort, wo viele Leute achtlos vorübergehen, haben Kinder der Otto-Nagel-Grundschule genau hingeschaut. Sie nahmen die Pflanzen, die am Rande des Panoramawegs in Bergholz-Rehbrücke gedeihen, unter die Lupe. Entstanden sind Info-Schilder, auf denen Wissenswertes über die Gewächse zu erfahren ist.

Nuthetal 52.35 13.099722
Google Map of 52.35,13.099722
Nuthetal Mehr Infos
Nächster Artikel
Fredersdorfer bauen in Eigenregie

Saisoneröffnung: Vornweg läuft Dudelsackspieler Rolf Janssen.

Quelle: J. Steglich

Nuthetal. Die Kanadische Goldrute wird hierzulande oft mit Unkraut verwechselt, was sie nicht ist. Man kann sie als Färbe- und Heilpflanze nutzen, Extrakte von ihr helfen bei Problemen mit der Blase. Eigentlich stammt die Pflanze aus Nordamerika, weiß Niklas Gorzny, Schüler der Otto-Nagel-Grundschule in Bergholz-Rehbrücke. Die Kanadische Goldrute wächst aber auch am Rehbrücker Panoramaweg und geriet deshalb in den Blick von Niklas und seiner Mitstreiter aus der 6. Klasse.

Zusammen mit ihrem Lehrer und Ortsvorsteherin Annerose Hamisch-Fischer haben sich die Kinder mit der Flora befasst, die am Rande des Panoramawegs gedeiht. Damit von den Recherchen der Kinder alle profitieren, die dort spazieren gehen, entstanden Info-Schilder zu den Pflanzen, die unter die Lupe genommen wurden. Auf den Tafeln sind sie als Zeichnung zu sehen und daneben kann Interessantes über sie nachgelesen werden. Es ist inzwischen Tradition, dass sich der Panoramaweg jedes Jahr, wenn die Hochsaison der Pflanzenwelt beginnt, in einen Kinder-Natur-Pfad verwandelt.

Welches Kind sich mit welcher Pflanze befasst, wurde vorher per Los entschieden. Dieses Jahr bekamen die Schüler Unterstützung vom Kunstkurs der Akademie 2. Lebenshälfte, deren Mitstreiter beim Zeichnen und bei der Malerei halfen. Sie gestalteten für die diesjährige Panoramaweg-Saison die Haupttafel, auf der Flora und Fauna der Umgebung zu sehen sind – gemalt von den Senioren aus dem Kunstkurs.

Von Jens Steglich

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg