Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Kindermusical „Bartimäus“ feiert Premiere

Uraufführung in Brück Kindermusical „Bartimäus“ feiert Premiere

Das Kindermusical „Bartimäus“ feiert am Sonntag, 12. März, in der Sankt-Lambertus-Kirche in Brück (Potsdam-Mittelmark) seine Premiere. Die Kinder des neu gegründeten Kinderchors der Gemeinde freuen sich auf zahlreiche Zuschauer – und sind schon jetzt ganz aufgeregt.

Voriger Artikel
Tag der offenen Töpfereien am Wochenende
Nächster Artikel
Super Früchte aus Tradition

Die Kinder des Kinderchors sind voller Vorfreude auf ihre Premiere am Sonntag.

Quelle: Helmut Kautz

Brück. Das Kindermusical „Barti-mäus“ feiert am Sonntag, 12. März, in der Sankt Lambertus Kirche in Brück seine Premiere. Die Kinder des neu gegründeten Kinderchors der Gemeinde freuen sich auf zahlreiche Zuschauer.

In sechs Liedern und lustigen Theaterszenen erzählen die jungen Sängerinnen und Sänger die biblische Geschichte des blinden Bartimäus. Eine spannende Erzählung, Fröhliche Lieder, tiefgründige Texte und tolle Schauspieler: Die Garantie für ein bezauberndes Musicalerlebnis.

Das Musical „Bartimäus“ ist am Sonntag um 15 Uhr in der Brücker Kirche zu sehen. Wer Lust hat, auch mal bei einer Aufführung dabei zu sein – kein Problem. Kinder von fünf bis zwölf Jahren sind herzlich zur Probe eingeladen. Jeden Mittwoch von 17 bis 18 Uhr im Gemeindehaus Brück-Rottstock, Straße der Einheit 33 in Brück.

Weitere Informationen erteilen Judith Janzen unter 033844/ 53 60 und Sandra Fuhrmann unter 033844/60 91 17.

Von Josephine Mühln

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg