Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Kleinmachnow Regiobus wirbt für Kurse
Lokales Potsdam-Mittelmark Kleinmachnow Regiobus wirbt für Kurse
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:14 16.01.2019
Indra Kühlcke und Hans-Jürgen Hennig vor dem Werbeposter der KVHS. Quelle: Foto: Konstanze Kobel-Höller
Kleinmachnow

Mit Plakaten in den Regiobus-Linien möchte die Kreisvolkshochschule (KVHS) Potsdam-Mittelmark ab sofort noch breiter im ganzen Landkreis für ihre Angebote werben. „Unser Semesterslogan lautet: Was lernst du als nächstes?“, erklärte Indra Kühlcke, Leiterin der Bildungseinrichtung, und zeigte, dass auf den Plakaten jede ihrer Zielgruppen wiedergegeben ist: Eine jüngere Frau, ein Mann im mittleren Alter und zwei Senioren auf dem dritten Poster.

Regiobus-Geschäftsführer Hans-Jürgen Hennig zeigt sich begeistert und präsentiert gleich Ideen, mit denen das Programm der KVHS noch angereichert werden könnte: Er schlug vor, einen Kurs „Smartphone und öffentlicher Verkehr“ anzubieten, in dem erklärt wird, wie Fahrpläne, Ticketverkäufe, Störungsmeldungen und andere Informationen mobil genutzt werden können.

Smartphone-Kurse sind Dauerbrenner

Generell gehören Smartphone-Kurse zu den Dauerbrennern der Volkshochschule im Landkreis. Oft sei dies vor allem in ländlicheren Gegenden die einzige Möglichkeit für Senioren, mit ihren Kindern oder Enkelkindern in Kontakt zu bleiben, sagt Nicolle Wundrich von der Geschäftsstelle in Bad Belzig. In diesem Jahr werden zudem einige Jubiläen gefeiert, die sich auch im Angebot der KVHS wiederfinden. So etwa die Kampagne „100 Jahre Wissen teilen“ anlässlich des 100-jährigen Bestehens der Volkshochschulen – die kreiseigene Einrichtung feiert dieses Jahr ihren 70. Geburtstag – und 100 Jahre Frauenwahlrecht. Standortübergreifend werden ein Besuch im Bundeskanzleramt oder Führungen im Deutschen Historischen Museum zur Geschichte der Weimarer Republik angeboten. Zum Motto „Lernen, wo wir leben“, gibt es wieder Vorträge rund um regionale Ortsgeschichte: In sechs Donnerstagsvorträgen kann ab 31. Januar das historische Kleinmachnow entdeckt werden.

Weitere Infos und Anmeldungen unter 033202/80 37 10, unter kleinmachnow@kvhs-pm.de sowie unter www.kvhs-pm.de

Von Konstanze Kobel-Höller

Kleinmachnow Bürgerwunsch wird umgesetzt - Eine Schwimmhalle für die Region

Eine Schwimmhalle für die Region Teltow steht auf dem Wunschzettel der Einwohner an erster Stelle. Nun soll eine Studie untersuchen, inwieweit sich dieser Wunsch umsetzen lässt und wo die Halle stehen könnte.

16.01.2019

In Kleinmachnow schlagen Eltern Alarm: Ein unbekannter Mann versucht Kinder mit dem Angebot vom Grundstück zu locken, mit ihm kleine Hunde anzusehen. Der Fall einer Sechsjährigen beunruhigt die Einwohner.

19.01.2019

Auf einem Schulgelände in Kleinmachnow hat die Polizei ein kleines Tütchen mit weißem Pulver gefunden. Schnell stellte sich heraus, um was es sich dabei genau handelte.

15.01.2019