Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Kleintransporter komplett ausgebrannt

Motorschaden auf der A9 Kleintransporter komplett ausgebrannt

Bei einem Fahrzeugbrand auf der Autobahn 9 wurde am Sonnabend ein Mercedes-Kleintransporter aus Polen komplett zerstört. Personen wurden nicht verletzt. Ursache war offenbar ein Motorschaden.

Voriger Artikel
Ideen für aktives Altern
Nächster Artikel
Radfahrer schlägt Autofahrer und tritt den Außenspiegel ab
Quelle: M. Greulich

Brück. Der Unfall ereignete sich gegen 14.30 Uhr zwischen den Anschlussstellen Brück und Niemegk in Fahrtrichtung Leipzig. Feuerwehren aus Brück, Linthe und Treuenbrietzen kamen zum Einsatz. Die 18 Kameraden hatten das Feuer innerhalb weniger Minuten unter anderem mit Hilfe eines Schaumlöschers bekämpft.

MAZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg