Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Kokain-Fahrer mit Haftbefehl gesucht

Groß Kreutz/Havel Kokain-Fahrer mit Haftbefehl gesucht

Beamte der Polizeiinspektion Brandenburg haben am Samstagabend einen berauschten Autofahrer in Groß Kreutz angehalten, nach dem ohnehin gefahndet wurde. Gegen 22.10 Uhr war der 43-Jährige aus Potsdam-Mittelmark mit seinem Opel in eine Verkehrskontrolle geraten.

Voriger Artikel
Mehr Geld für ärmere Kommunen
Nächster Artikel
Floristin sendet Rosengrüße zum Valentinstag

So sieht Kokain aus.

Quelle: dpa

Groß Kreutz/H. Beamte der Polizeiinspektion Brandenburg haben am Samstagabend einen berauschten Autofahrer in Groß Kreutz angehalten, nach dem ohnehin gefahndet wurde. Gegen 22.10 Uhr war der 43-Jährige aus Potsdam-Mittelmark mit seinem Opel in eine Verkehrskontrolle geraten.

Die Polizisten stellten ein auffälliges Verhalten fest und lagen richtig mit ihrer Vermutung, dass der Mann Betäubungsmittel konsumiert hatte. Ein Test schlug auf Kokain an.

Gegen den Fahrer lagen eine unanfechtbare Entziehung der Fahrerlaubnis und ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Potsdam vor, berichtete die Polizei am Sonntag. Die Vollstreckung des Haftbefehls konnte der 43-Jährige abwenden, in dem er den geforderten Geldbetrag zahlte.

Der Beschuldigte kam in Gewahrsam, musste sich eine Blutprobe entnehmen lassen und wurde dann entlassen. Weiterfahren durfte er nicht.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg