Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Ladendieb droht Verkäuferin Schläge an
Lokales Potsdam-Mittelmark Ladendieb droht Verkäuferin Schläge an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 06.01.2016
Im Einsatz. Quelle: dpa
Anzeige
Teltow

Ein Mann betrat am Mittwoch gegen 12 Uhr den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Potsdamer Straße und nahm dort mehrere Flaschen Alkohol an sich. Eine Angestellte, die sich zu diesem Zeitpunkt in einem Lagerraum befand, bemerkte den Mann und konnte noch erkennen, dass er das Tankstellengelände verlassen hatte, ohne die Ware zu bezahlen. Die Zeugin rannte dem Dieb noch hinterher und konnte ihn auch tatsächlich an seinem Rucksack festhalten. Der Dieb drehte sich um und drohte, die Mitarbeiterin zu schlagen. Sie ließ los, so dass der Dieb flüchten konnte.

Teltow: Diebe stahlen Auto aus Tiefgarage

Aus einer Tiefgarage in der Kanada-Allee wurde in der Nacht zu Mittwoch ein weißer Audi A 5 mit dem Kennzeichen PM-JA 252 gestohlen. Polizisten fanden bei der Tatortbesichtigung Bestandteile des Türschlosses und stellten diese als Beweismittel sicher. Wie der Täter in die Tiefgarage gelangen konnte, ist unklar. Die Ermittlungen der Kripo dauern an. Das gestohlene Auto wurde international zur Fahndung ausgesetzt.

Stahnsdorf: Schuppen auf Gartengrundstück geriet in Brand

Aus noch ungeklärter Ursache geriet am Dienstag gegen 21 Uhr ein auf einem Gartengrundstück in der Bäkepromenade befindlicher Schuppen in Brand. Trotz sofort eingeleiteter Löscharbeiten brannte der Schuppen komplett aus. Personen wurden nicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf 2000 Euro.

Von MAZ online

Bauen & Wohnen CDU-Ortsverband hat ein Parkbank-Konzept erarbeitet - Mehr Ruhe für Stahnsdorfer

Ein Parkbank-Konzept für Stahnsdorf hat der CDU-Ortsverband erarbeitet. Es sieht etwa 20 zusätzliche Rastplätze vor. Sie sollen nicht nur für Senioren, sondern auch für junge Leute und Familien aufgestellt werden, die die Bänke für ein Picknick, zum Lesen eines Buches oder als Treffpunkt nutzen könnten. Das Konzept soll demnächst in der Gemeindevertretung vorgestellt werden.

06.01.2016

Der erste stärkere Schneefall des Winters hält seit Dienstag auch den Fläming in Bewegung. Räumdienste und Grundstücksbesitzer sind zum Winterdienst gefordert. Auf der Autobahn unterschätzten Kraftfahrer die Lage. Allein auf der A 9 kam es am Dienstag zu drei schweren Unfällen.

06.01.2016

In Nichel wird die Tradition des Fastnachtens gepflegt. Dessen ungeachtet war es nötig, ein paar Neuerungen zu vollziehen. Unter anderem tritt nunmehr das Duo „Joy“ in die Fußstapfen der Kondor-Band aus Brück. Für diesen Sonnabend wird zum Tanzvergnügen eingeladen.

09.01.2016
Anzeige