Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Land, Leute, Leckereien
Lokales Potsdam-Mittelmark Land, Leute, Leckereien
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:04 06.11.2013
Georg Bartsch muss viele Äpfel für den Kuchen schälen. Quelle: D. Fröhlich
Anzeige
Wiesenburg

Ausgerechnet im tristen November gibt es den Hohen Fläming zum Genießen. Der "1.Kulinarische Sonntag" ist für dieses Wochenende angesetzt, "weil zwischen Erntedank und Adventszeit noch eine Lücke besteht", wie Georg Bartsch findet. Mit Ehefrau Ines erwartet er die Teinehmer am Nachmittag zur Kaffeezeit. Es gibt Apfel-Streusel und Apfel-Käsekuchen. "Die Früchte stammen von der eigenen Streuobstwiese. Serviert wird ofenfrisch auf historischen Backblechen", kündigen beide an. Neuerdings mit dem "Cottage im Fläming", einem in antiquarischem Ambiente eingerichteten Ferienquartier in Wiesenburg dabei, will sich das Paar einreihen, wenn es um gemeinschaftliche Vermarktung regionaler Produkte geht.

Von René Gaffron

Polizei Potsdam-Mittelmark: Polizeibericht vom 5. November - Sexuelle Belästigung: Tätersuche mit Phantombild

+++ Kleinmachnow: Fahndungsaufruf nach sexueller Belästigung +++ Michendorf: Vorfahrt genommen: Zwei Verletzte und 25.000 Euro Sachschaden +++ Beelitz: Schmuck und Computer aus Einfamilienhaus gestohlen +++

05.11.2013
Brandenburg/Havel Innenminister Holzschuher (SPD) über Großkreise und Kreisfreiheit - „Noch zu viele offene Fragen“

Der brandenburgische Innenminister Ralf Holzschuher (SPD) sieht in der Debatte über eine Kreisreform keinen Widerspruch zwischen Landesinteressen und den Erwartungen in Brandenburg an der Havel. Seine Parteigenossen fordern, dass die Stadt kreisfrei bleibt. "Das Land insgesamt ist auf starke Städte angewiesen", sagt Holzschuher im exklusiven MAZ-Interview.

08.11.2013
Potsdam-Mittelmark Grundstein für erstes Gebäude in Caputher Mitte gelegt - Baustart im künftigen "Blütenviertel"

Auf dem Gelände des künftigen Wohngebietes "Blütenviertel" an der Caputher Friedrich-Ebert-Straße legt die Lebensmittelkette Rewe am Dienstag den Grundstein für ihren Einkaufsmarkt. Er wird das erste Gebäude des neuen Quartiers in der Caputher Mitte sein.

05.11.2013
Anzeige