Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Leckere Erntedankgaben für Senioren
Lokales Potsdam-Mittelmark Leckere Erntedankgaben für Senioren
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 07.10.2015
Schnippeln wie die Weltmeister: Die Bewohnerinnen des Seniorenstiftes „Zum Heiligen Geist“ in Bad Belzig sind sehr fleißig. Quelle: Uwe Klemens
Anzeige
Bad Belzig

Die Natur gibt reichlich und gern. Nicht nur im Hohen Fläming biegen sich bei den Erntedankgottesdiensten vor den Altären die Tische.

Nach dem traditionellen Danke-Sagen kommen Obst und Gemüse dorthin, wo sie hingehören: In den Kochtopf. Im Bad Belziger Seniorenstift „Hospital zum Heiligen Geist“ haben zwölf Bewohnerinnen eine Schnippel-Brigade gebildet, die die Erntegaben entgegen nimmt und mit Küchenmesser und Obstschäler weiterverarbeitet. Die Früchten stammen aus den Erntedankgottesdiensten in der Region zwischen Niemegk, Bad Belzig und Wiesenburg“, freut sich Einrichtungsleiterin Silke Styber. In den vergangenen Jahren haben auch die Brücker gespendet. Dieses Mal konnten sich dort die Bewohner des Flüchtlingsheimes über die schmackhaften Gaben freuen.

„Gut und gerne vier Wochen lang sind unsere Bewohnerinnen fast täglich und mit großem Stolz am Werk, ihren Beitrag geleistet zu haben“, sagt Styber. Denn über die leckeren Kuchen, Obst- und Gemüsesuppen und -Salate freuen sich am Ende alle Bewohner.

Von Uwe Klemens

Potsdam-Mittelmark Stahnsdorfs Heinrich-Zille-Grundschule hat eine sanierte Aula - Festsaal aufgehübscht

Mit einer Festveranstaltung zum Tag des Ehrenamtes in Stahnsdorf übergibt die Gemeinde am Freitag die sanierte Aula der Heinrich-Zille-Grundschule offiziell ihrer Bestimmung. Für 300 000 Euro hatten die Bauleute von April bis August dieses Jahres den alten Schulfestsaal aus dem Jahre 1962 zu einem Mehrzweckraum mit moderner Technik umgebaut.

10.10.2015

An der Autobahn-Abfahrt Niemegk hat sich am Mittwochvormittag auf der A9 ein Auto mit zwei Insassen mehrfach überschlagen. Beide wurden dabei verletzt, der Beifahrer erlitt schwere Blessuren. Rettungskräfte konnten die beiden Männer befreien und brachten sie in Krankenhäuser.

07.10.2015

Eigentlich sollte der Transporter der Bad Belziger Tiertafel nur ein Provisorium sein, weil man keinen Raum bezahlen kann. Doch die findigen Tierfreunde haben aus der Not eine Tugend gemacht – und kommen damit gut an.

10.10.2015
Anzeige