Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Lkw geht auf Landstraße in Flammen auf

Güterfelde Lkw geht auf Landstraße in Flammen auf

Auf der Landstraße 40 bei Güterfelde (Potsdam-Mittelmark) ist am Freitagmorgen ein Lkw in Flammen aufgegangen. Der Fahrer entkam dem Fahrzeug unverletzt. Auf der L40 bildete sich ein Stau.

Voriger Artikel
Mehr Sicherheit auf dem Schulweg
Nächster Artikel
Wie ein Wunder: Frau überlebt Baumunfall unverletzt


Quelle: MAZ-Archiv

Güterfelde. Auf der Landstraße 40 bei Güterfelde (Potsdam-Mittelmark) ist ein Lkw in Flammen aufgegangen. Wie die Leitstelle der Polizei Brandenburg mitteilte, war der Laster am Freitagmorgen in Richtung Potsdam unterwegs gewesen, als im Motorraum Feuer ausbrach. Der Fahrer entkam dem Fahrzeug unverletzt. Am Morgen war die Feuerwehr noch damit beschäftigt, das Feuer zu löschen. Solange sollte die L40 nach Polizeiangaben in Richtung Potsdam vollgesperrt bleiben. Es bildete sich ein Stau.

Mehr Polizeimeldungen aus Brandenburg

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg