Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Lokale Aktionsgruppe lädt zum 17. Forum ein
Lokales Potsdam-Mittelmark Lokale Aktionsgruppe lädt zum 17. Forum ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:29 18.07.2016
Lokale Aktionsgruppe Fläming/Havel: Am Anfang steht Ideenaustausch. Quelle: MAZ- Archiv
Anzeige
Kuhlowitz

Die Lokale Aktionsgruppe Fläming/Havel (LAG) blickt in diesen Tagen auf ihr 15-jähriges Bestehen zurück. Dabei hat sie vor allem die Zukunft im Auge. Sie lädt nämlich aus dem Anlass zum 17. Forum für den ländlichen Raum ein. Es findet dieses Woche im Seminarhotel Paulinen Hof statt und geht der Frage nach: Welche Basis brauchen wir?

Soll heißen: Selbst im Landkreis Potsdam-Mittelmark entwickeln sich die ländlichen Räume sehr unterschiedlich, schon was die Demografie betrifft. Während in Berlin-fernen Räumen die Bevölkerungszahlen weiter sinken, gibt es nahe dem Ballungsraum vielerorts Zuzug. Aktuell fallen vor allem die Widersprüche zu früheren Prognosen und der tatsächlichen Entwicklung auf. So müssen in manchen Orten unverhofft die Kindertagesstätten und Schulen erweitert werden. Anderenorts werden Einrichtungen des eigentlich täglichen Bedarfs mangels kostendeckender Nachfrage geschlossen, wie es einleitend heißt.

Johann Kaether von der Hochschule Neubrandenburg wird die Zusammenkunft mit einem Impulsreferat eröffnen und den Teilnehmern seine Erfahrungen aus dem Aktionsprogramm der regionalen Daseinsvorsorge erklären. Im Anschluss daran sind eine Hand voll moderierte Gesprächsrunden in Arbeitsgruppen vorgesehen. Fragen nach den Mindeststandards auf dem Lande und der Definition von Lebensqualität an solchen Orten sollen erörtert werden, ehe Antworten dem Plenum vorgestellt werden.

Im Verlauf des Abends soll nicht zuletzt das Jubiläum in den Fokus gerückt werden. Neben Rückblicken auf die Arbeit der vergangenen gibt es ein Grill-Büfett und musikalische Umrahmung mit dem Ensemble „Saxomania“.

info: Am Donnerstag: Forum für den ländlichen Raum (14.30 Uhr) und Jubiläumsfeier der LAG Fläming/Havel (18 Uhr) im Paulinen Hof in Kuhlowitz bei Bad Belzig.

Von René Gaffron

Die eigentlich kürzlich mit der Wiederwahl des Brücker Amtsdirektor beendeten Turbulenzen gehen in eine neue Runde. Der knapp unterlegene Kandidat Marko Köhler hat angekündigt, das Besetzungsverfahren für den Führungsposten juristisch anfechten zu wollen. Das könnte weitreichende Konsequenzen haben.

21.07.2016
Brandenburg/Havel Pilgern rund um Lehnin ist kein Spaziergang - Der Pilgerweg Bernhardspfad ist eröffnet

Der neu geschaffene Bernhardspfad ist ein Pilgerweg und Gemeinschaftsprojekt der Gemeinde, des Tourismusverbandes und der Kirche. Am Wochenende eröffneten Pilger und Pfarrer den Weg gemeinsam mit ersten Wanderungen rund um Lehnin. Einige Teilnehmer waren durchaus längere Strecken gewöhnt.

18.07.2016

Heiße Rhythmen beim Fichtenwalder Sommerfest „Viva la Fiwa“: Tango, Samba und Flamenco gab es am Wochenende auf die Ohren. Ansonsten stand das Sommerfest ganz im Zeichen von Nachbarschaft und Familiensinn. Vereine wie die Sportgemeinschaft, die Sicherheitspartner oder die „Fiwa Kids“ präsentierten sich.

17.07.2016
Anzeige