Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark MAZ verlost Aquafitness-Tickets
Lokales Potsdam-Mittelmark MAZ verlost Aquafitness-Tickets
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 02.03.2018
Steintherme-Marketingmitarbeiter Glenn Helmchen weiß, dass es für die Aquafitness-Kurse oft Wartelisten gibt. Quelle: Christiane Sommer
Bad Belzig

Unter dem Motto „Fit & Gesund“ startet die MAZ in den Frühling. In Bad Belzig gibt es in Kooperation mit der Steintherme in der kommenden Woche besondere Tickets für einen Aquafitness-Kurs in der Bad Belziger Therme.

MAZ-Leser, die am 7. März von 12 bis 12.45 Uhr Zeit und Lust haben, können sich im Internet für die Verlosung anmelden. Mit etwas Glück ist man am Mittwoch dabei, wenn unter fachkundiger Anleitung im 34 Grad warmen Solewasser der Gesundheit gefrönt wird.

Gesundheitswochen der MAZ

„Die Aquafitness-Kurse sind in unserem Haus sehr gefragt“, sagt Marketing-Mitarbeiter Glenn Helmchen. Sie seien so stark nachgefragt, dass es lange Wartelisten gebe. Die Gesundheitswochen der MAZ bieten die Chance, ohne Wartezeit das Training auszuprobieren.

„Die Kraft- und Konditionsübungen schonen aufgrund des Auftriebs des Wassers die Gelenke, Sehnen und den Rücken und kräftigen die Muskulatur sowie das Herz-Kreislauf-System“, erklärt der gelernte Sport- und Fitnesskaufmann.

Viele Kurse in der Steintherme

Seit 2012 gibt es die Offerte, zu der sich weitere Präventions- und Fitnesskurse gesellten. Jede Woche gibt es 64 verschiedene Gesundheitskurse in der Therme. Da kann die Wahl zwischen Rückenschule und Yoga, Feldenkreis und Zumba, Wirbelsäulen-Gymnastik und Progressiver Muskelentspannung aber auch zwischen Aquafitnesss, Aqua-Rider, Nordic-Aqua-Walking und Aqua-Zumba schwer fallen.

Das Interesse, zum Sport ins Solebecken zu steigen, wächst nach Hellmchens Aussage. Nicht ohne Grund: Besteht in der Steintherme doch die einmalige Gelegenheit, im Anschluss an den gebuchten Fitnesskurs einen Saunaaufguss zu genießen oder in der Badewelt des Gesundheitsfindlings noch einwenig die Seele baumeln zu lassen.

Bewegung in den Funktionsbecken

„Von 8 bis 20 Uhr ist bei uns immer Bewegung in den Funktionsbecken“, sagt Hellmchen. Mit Blick auf die außerordentlich gute Resonanz der Kurse sagt er: „Wir könnten eigentlich längst ein zweites Becken gebrauchen, so groß ist das Interesse.“

Das 34 Grad warme Thermalwasser kommt aus 775 Metern Tiefe und speist die Badebecken der Steintherme. Seit 2002 hat das Bad seinen Platz in der märkischen Bäderlandschaft gefunden.

Körper und Geist auffrischen

Neben dem gestressten Großstädter, der in der Bad Belziger Steintherme Körper und Geist auffrischen will, werden immer mehr Besucher gezählt, die Fitnesskurse nutzen, um fit und gesund zu bleiben.

Anmeldung für die Verlosung unter www.maz-online.de/vital

Von Christiane Sommer

Der Gang aufs Eis ist verdammt gefährlich. Deshalb warnen die Feuerwehr und das Ordnungsamt in Wiesenburg (Potsdam-Mittelmark) vor dem Betreten zugefrorener Flächen. Wie man sich hilft, zeigen die Kameraden bei einer Eisübung.

02.03.2018

Brücks Stadtverordnete beschließen den Haushalt 2018 einstimmig. Die Stadt wächst. Das betrifft auch die Steuereinnahmen und die Ausgaben für den Nachwuchs. Neben Schulcampus und Freizeitstätten gibt es aber noch mehr Investitionsbedarf.

02.03.2018

Für Eltern in Kloster Lehnin ist es nicht immer leicht, Betreuungsplätze für ihre Kinder zu finden. Die Kommune denkt deswegen schon lange an die Erweiterung einiger ihrer Kitas. Jetzt zieht das Diakonissenhaus mit seiner Evangelischen Kita in Lehnin nach und plant 15 weitere Plätze. Ins Auge fasst der Träger dafür ein bestimmtes historisches Gebäude.

02.03.2018