Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Mädchen von Auto erfasst
Lokales Potsdam-Mittelmark Mädchen von Auto erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 26.06.2015
Quelle: dpa
Anzeige

+ + +

Bad Belzig: Mädchen von Auto erfasst

Eine elfjährige Radfahrerin ist am Donnerstagnachmittag in der Niemöllerstraße in Bad Belzig von einem Ford erfasst und leicht verletzt worden. Die 25 Jahre alte Autofahrerin aus Potsdam-Mittelmark musste kurzzeitig verkehrsbedingt halten. Als sie wieder anfuhr, übersah sie die junge Radlerin, die zwischen den haltenden Autos die Niemöllerstraße überqueren wollte und erfasste sie. Rettungskräfte brachten das Mädchen zur ärztlichen Versorgung in ein Krankenhaus. Auch die Eltern wurden über den Unfall informiert. Die Autofahrerin blieb unverletzt und konnte ihre Fahrt nach derUnfallaufnahme fortsetzen.

+ + +

Wollin: Kupferbleche und Diesel gestohlen

Unbekannte sind in der Nacht zu Donnerstag in der Wenzlower Straße in Wollin in einen Betrieb eingestiegen. Von mehreren Hallen wurden die Türen aufgebrochen. Die Täter stahlen mehrere Kupferbleche. Von einem Lastwagen entwendeten sie etwa 100 Liter Diesel.

+ + +

Genshagen: Nach Auffahrunfall ins Krankenhaus

Bei einem Auffahrunfall zwischen zwei Pkw, der sich am Donnerstagnachmittag auf dem südlichen Berliner Ring zwischen den Anschlussstellen Genshagen und Rangsdorf ereignete, ist eine 50-jährige Frau verletzt worden. Einsatzkräfte brachten die Frau ins Krankenhaus. Ein Rettungshubschrauber landete an der Unfallstelle.

+ + +

Brandenburg/Havel Familie in Buckau (Potsdam-Mittelmark) steht vor dem Nichts - Hilfe nach schwerem Brand

Acht Tage nach einem schweren Brand ist das historische Wohngebäude der Birkenreismühle bei Buckau immer noch unbenutzbar. Dabei wird es wohl die nächste Zeit bleiben. Was das im Dachgeschoss tobende Feuer nicht vernichtete, ersoff bis ins Erdgeschoss in einer Mischung aus Löschwasser und Ruß. Die Besitzerfamilie steht vor dem Nichts.

29.06.2015
Brandenburg Deutschland-Besuch der Königin - So war mein Treffen mit der Queen

Die Queen dürfen nicht viele Menschen treffen - eine Lehrerin aus Glindow gehörte zu den Glücklichen. Ingrid Baitz hat am Donnerstag bei der nachträglichen Geburtstagsparty von Königin Elizabeth II. die Adlige aus nächster Nähe erlebt. In der MAZ erzählt sie, wie nah sie der Queen gekommen ist.

26.06.2015
Potsdam-Mittelmark Einwohnerversammlung zur Einbruchserie in Fichtenwalde - Täter nutzten Bungalow als Rückzugsort

Eine plötzliche Häufung von Einbrüchen hat in Fichtenwalde (Potsdam-Mittelmark) für Unruhe gesorgt. Zu einer kurzfristig organisierten Einwohnerversammlung am Mittwochabend kamen fast 200 Leute. Dort erfuhren sie von der Polizei auch Einzelheiten zu den jüngsten Einbrüchen in ihrem Ort.

25.06.2015
Anzeige