Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Michelsdorf feiert 825. Geburtstag
Lokales Potsdam-Mittelmark Michelsdorf feiert 825. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 24.06.2018
Michelsdorf von oben. Quelle: Dirk Fröhlich
Michelsdorf

Die Michelsdorfer feiern am 29. und 30. Juni das 825-jährige Bestehen ihres Dorfes. Das Fest beginnt am Freitag, 29. Juni, um 17 Uhr mit einem Festgottesdienst in der Michelsdorfer Kirche.

Um 18.30 Uhr geht es mit der Feier im Festzelt und der Vorstellung der Chronik weiter. Der schönste Vorgarten Michelsdorf wird prämiert. Es folgt das Theaterstück „Der Drachentöter Michael“. Musikalisch geht es anschließend ins Abendprogramm.

Am Samstag beginnt um 13 Uhr der Festumzug. Ein Familienfest erwartet die Gäste ab 15 Uhr auf dem Festplatz. Wer gerne tanzt, sollte auf jeden Fall ab 19.30 Uhr vorbeischauen, wenn die Band „Herren KaLeun“ und DJ Mucke Krause für Stimmung sorgen.

Das ist übrigens nicht das einzige Jubiläum in diesem Jahr in Kloster Lehnin.

Von MAZ

Statt einem grundhaften Ausbau wollen die Locktower lediglich Reparaturen entlang ihrer Hauptstraße vornehmen lassen. Das würde Kosten sparen und die Anlieger müssten nichts zahlen.

22.06.2018

Wegen der massiven Staus auf der Friedrich-Engels-Straße in Potsdam greift Regiobus ab Montag in den Verkehr der Linien X1 und 601 ein. Manche werden schon vor dem Hauptbahnhof enden.

22.06.2018

Der Heimatverein Rädel lädt am 1. Juli zum Vogelscheuchenfest ein. Die Veranstalter suchen noch nach originellen Scheuchen. Alle Teilnehmer werden mit Preisen belohnt.

22.06.2018