Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Mit Hubschrauber auf Jagd nach Autodieben

Teltow Mit Hubschrauber auf Jagd nach Autodieben

Viel zu schnell und dann noch durch eine Sackgasse: Diese Autofahrt erregte am Donnerstagabend die Aufmerksamkeit von Anwohnern in Teltow (Potsdam-Mittelmark). Sie riefen die Polizei – die zeitnah mit Hubschrauber und Fährtenhund anrückte.

Voriger Artikel
Heiße Beats und fitte Frauen
Nächster Artikel
Zunftzeichen schmücken Ziesars Gehwege


Quelle: Michael Hübner (Genrefoto)

Teltow. Viel zu schnell und dann noch durch eine Sackgasse: Diese Autofahrt erregte am Donnerstagabend die Aufmerksamkeit von Anwohnern in Teltow (Potsdam-Mittelmark). Sie riefen die Polizei – die zeitnah mit Hubschrauber und Fährtenhund anrückte.

Der Pkw Nissan war kurz vor 22 Uhr mit hoher Geschwindigkeit die Ruhlsdorfer Straße entlanggefahren, die zurzeit aufgrund von Baumaßnahmen eine Sackgasse ist. Dann soll das Fahrzeug in Höhe Gronfrevillestraße nach links von der Straße abgekommen und gegen mehrere Masten geprallt sein.

Aus dem Fahrzeug flüchteten drei Insassen über einen Zaun in unbekannte Richtung. Der zeitnahe Einsatz von Polizeihubschrauber und Fährtenhund führten nicht zum Ergreifen der Flüchtenden.

Die Überprüfung des Nissans ergab, dass er im Landkreis Oder-Spree gestohlen worden war und zur Fahndung ausgeschrieben war. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Die Ermittlungen dauern an.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg