Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Mit gestohlener EC-Karte Geld abgehoben
Lokales Potsdam-Mittelmark Mit gestohlener EC-Karte Geld abgehoben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:36 25.04.2017
Wer kennt diesen Mann? Quelle: Polizei
Anzeige
Treuenbrietzen

Die Polizei fahndet nach dem auf dem Foto abgebildeten Mann, einem mutmaßlichen Dieb.

Nachdem noch unbekannte Täter in der Nacht zum 23. Januar aus einem Einfamilienhaus im Treuenbrietzener Ortsteil Niebelhorst diverse Sachen entwendet hatten, hat der Mann auf dem Foto kurz danach mit der gestohlenen EC-Karte Bargeld abgehoben.

Dies geschah um 04:17 Uhr in der Sparkasse Treuenbrietzen, der Mann hob mehrere hundert Euro Bargeld ab.

Die Polizei fragt: Wer kennt den auf dem Überwachungsbild festgehaltenen Mann? Wer kann Hinweise zu seiner Identität oder seinem Aufenthaltsort geben? Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Brandenburg unter der Telefonnummer (03381) 590-0 entgegen.

Von MAZonline

Dass in der Berliner Straße in Bad Belzig ein neues Haus gebaut wird, ist auf den ersten Blick nichts besonderes. Wer jedoch dieser Tage an besagtem Grundstück vorbeigekommen ist, dem fiel auf, dass auf dem Baugrund verteilt viele kleine Fähnchen postiert sind. Denn das Fleckchen Erde ist historisch gesehen kein unbeschriebenes Blatt mehr.

25.04.2017

Wie gefährlich ist das denn? Vier Autofahrer, eine Radlerin und eine Greisin mit Rollator haben am Dienstag in Götz (Potsdam-Mittelmark) geschlossene Halbschranken umfahren und damit gefährlich in den Bahnverkehr eingegriffen. Polizei- und Bahnsprecher zeigen sich nach der Stichprobe der MAZ vor Ort entsetzt.

25.04.2017
Potsdam-Mittelmark Mehr als 300 000 Bienen in Elsholz gestohlen - 1000 Euro für Hinweise auf Bienendieb

Nur ein Prozent aller Imker betreiben die Zucht von Bienen und den Verkauf ihrer Produkte hauptberuflich. Christian Skambraks ist einer von ihnen. Er ist überregional für Hunderte Bienenvölker zuständig. 27 davon wurden ihm nahe Elsholz gestohlen. Er ahnt, wer dahinter steckt.

25.04.2017
Anzeige