Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Laster kommt von A9 ab und rutscht in Graben
Lokales Potsdam-Mittelmark Laster kommt von A9 ab und rutscht in Graben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:49 18.04.2016
Der Unfall-Laster an der Autobahn bei Niemegk.   Quelle: Patrick Plönnig
Anzeige
Niemegk

 Ein Lastwagen ist am Montag gegen 6.30 Uhr von der Autobahn abgekommen. Zwischen den Abschlussstellen Klein Marzehns und Niemegk geriet das Fahrzeug nach rechts in den Graben. Dabei zog sich der Fahrer Verletzungen zu.

Aus bisher ungeklärter Ursache war der Fahrer von der Fahrbahn geraten. Der Laster riss etwa zehn Meter Leitplanke nieder und landete schließlich im Graben. Sanitäter brachten den Lkw-Fahrer mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Bei der Unfalluntersuchung wurde ein spezielles Polizeiteam hinzu gezogen, was sich auf Lastwagen und deren Kontrolle spezialisiert hat. Vor Ort prüften diese Ermittler sofort die Fahrzeiten des Brummifahrers. Laut Feuerwehr war der Lkw mit Stahl beladen.

Während der Unfallaufnahme musste die Autobahn 9 in Richtung Berlin auf eine Spur reduziert werden. Bei den Bergungsarbeiten muss mit noch mehr Einschränkungen gerechnet werden. Aktuell (14 Uhr) beträgt der Stau vor der Unfallstelle rund elf Kilometer.

Die Feuerwehr sicherte die Einsatzstelle und band auslaufende Betriebsstoffe. Im Einsatz waren die Amtswehrführung sowie Kräfte aus Niemegk und Dahnsdorf.

Von Patrick Plönnig

Bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag in Stahnsdorf hat Amtsinhaber Bernd Albers (Bürger für Bürger) mit 48,8 Prozent der abgegebenen gültigen Stimmen die absolute Mehrheit knapp verfehlt. Albers muss nun am 1. Mai gegen den CDU-Herausforderer Daniel Mühlner in die Stichwahl. Dieser hatte 29,3 Prozent der gültigen Stimmen auf sich vereinigen können.

18.04.2016

Bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag in Stahnsdorf (Potsdam-Mittelmark) hat Amtsinhaber Bernd Albers (Bürger für Bürger) knapp die absolute Mehrheit der Stimmen verpasst. Das bedeutet: Am 1. Mai kommt es zur Stichwahl zwischen ihm und dem Zweitplatzierten Daniel Mühlner (CDU).

17.04.2016
Polizei Auto in Damsdorf überschlagen - Unfallfahrer wehrt sich gegen die Polizei

Bei einem Verkehrsunfall am Sonntagnachmittag in Damsdorf, einem Ortsteil von Kloster Lehnin (Potsdam-Mittelmark), sind zwei Menschen verletzt worden. Darunter auch der Autofahrer. Doch der wollte partout nichts mit der Polizei zu tun haben.

17.04.2016
Anzeige