Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Nach Besuch verschwindet 14-Jährige spurlos
Lokales Potsdam-Mittelmark Nach Besuch verschwindet 14-Jährige spurlos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 14.11.2016
Wer hat Marleen P. seit dem 11. November 2016 gesehen? Quelle: Polizei
Anzeige
Seddin

Seit Donnerstagnacht ist Marleen P. spurlos verschwunden. Wie die Polizei am Montag mitteilte, bewohnt die 14-Jährige seit Anfang November 2016 eine Jugendwohngruppe in der Ortslage Seddin.

Dort soll sie am späten Donnerstagabend eine jugendliche Person besucht haben, die dem Betreuer nicht bekannt war.

Kurze Zeit später – kurz nach Mitternacht – schlich sich Marleen P. vermutlich durch ein Fenster im Erdgeschoss aus dem Haus und ist seitdem vermisst.

Es ist nicht auszuschließen, dass sie mit ihrem etwa 14-jährigen Bekannten, von dem sie in der Jugendwohngruppe besucht wurde, unterwegs ist.

Marleen P. ist im Besitz eines Schülerfahrausweise für den öffentlichen Personennahverkehr und kann auch in Berlin oder dem Berliner Umland unterwegs sein. Die Vermisste soll im Vorfeld dem Betreuer gegenüber geäußert haben, dass sie in dieser Woche nach Potsdam oder Teltow fahren wolle. Marleen P. wird wie folgt beschrieben:

• 170cm groß

• schlanke Gestalt,

• lange blonde Haare,

• bekleidet ist sie mit einer schwarzen Jeans und einer kakifarbenen Jacke

Die Polizei fragt: Wer hat Marleen P. seit dem 11. November 2016 gesehen, oder kann Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben. Ihre Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Brandenburg unter der Telefonnummer: 033981 560-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Von MAZonline

Potsdam-Mittelmark Feuerwehreinsatz Dietersdorf - Holzmiete steht in Flammen

Die Polizei ermittelt in Dietersdorf zum Verdacht der vorsätzlichen Brandstiftung. In der Nacht zu Montag war in dem Treuenbrietzener Ortsteil eine große Holzmiete in Flammen aufgegangen. 36 Feuerwehrleute aus diversen Orten rückten zum Löscheinsatz auf dem privaten Grundstück an der Bundesstraße 2 an.

14.11.2016

Unternehmer Andreas Stöckert hat sich vorgenommen, an den vier Adventssonntagen benachteiligte Kinder und Obdachlose einzuladen, in weihnachtlicher Atmosphäre zu bewirten und zu beschenken. Für die Aktion „Teltow teilt & gewinnt“ sucht er noch weitere Mitstreiter.

18.11.2016

Seit 50 Jahren ist Karl-Heinz Gärtner Ofenbauermeister in Treuenbrietzen. Auch zu DDR-Zeiten führte er seinen Familienbetrieb in privater Hand. Das allerdings war auch mit einigen erschwerenden Umständen verbunden.

14.11.2016
Anzeige