Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Niemegk Uckermärkische Bühnen Schwedt gastieren im Kulturhaus
Lokales Potsdam-Mittelmark Niemegk Uckermärkische Bühnen Schwedt gastieren im Kulturhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:31 27.02.2019
Im Kulturhaus Niemegk gibt es ein Gastspiel der Uckermärkischen Bühnen Schwedt zu erleben. Auf dem Programm steht die Komödie „Ganze Kerle“. Quelle: UBS
Niemegk

Das Neue Volkstheater Niemegk empfängt Gäste auf seiner Bühne. Im Kulturhaus gibt es am Freitagabend ein Gastspiel der Uckermärkischen Bühnen Schwedt zu erleben. Auf dem Programm steht die Komödie „Ganz Kerle“.

Travestie-Show der Paketboten

Weihnachten könnte so schön sein: Doch beim alljährlichen Wichteln kommt den Paketzustellern Sam, Paul, George und Manuel zu Ohren, dass die Tochter ihres grummeligen Chefs Frank kurz vor der völligen Erblindung steht. Die Männer haben das Mädchen in guter Erinnerung und beschließen, für die rettende Operation Geld zu sammeln – stolze 20.000 Dollar müssen sie aufbringen. Aber wie sollen sie nur an so viel Geld kommen? Die Lösung: Eine Travestie-Show mit den Paketboten als Hauptdarstellerinnen.

Eigenen Probleme zu überwinden

So hält die schillernde Welt der Travestie Einzug in den drögen Arbeitsalltag der vier Männer, schweißt sie zusammen und hilft ihnen, ihre eigenen Probleme zu überwinden. Das Stück „Ganze Kerle“ wartet auf mit Witz, Charme und nackten Männerbeinen in mörderischen High Heels. „Ein großer Spaß für Männer, Frauen und alle dazwischen“, versprechen die Akteure der Uckermärkischen Bühnen.

Termin: Aufführung „Ganze Kerle“, Freitag, 20 Uhr, im Kulturhaus Niemegk.

Von MAZ

Einen besonderen Gast kann die Fläming-Bibliothek Rädigk am Freitagabend vorstellen. Unter dem Titel „Lebensfreu.de“ liest der Künstler Stephan Krawczyk aus seinen Büchern und singt Lieder.

27.02.2019

Das Naturparkzentrum Hoher Fläming rückt den Schwarzstorch in Rampenlicht. Dem heimlichen Rückkehrer ist zum Saisonauftakt eine Sonderausstellung in Raben gewidmet. Vernissage ist am Freitag.

27.02.2019

Die Dahnsdorfer Kita „Zwergenhaus“ ist am Dienstag mit einem Siegel für pädagogisch hochwertige Arbeit ausgezeichnet worden. Das Team hat in verschiedenen Bereichen überzeugt.

27.02.2019