Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Wohnungsgesellschaft rettet Kitaplätze

Kindertagesstätte in Bergholz-Rehbrücke bleibt bestehen Wohnungsgesellschaft rettet Kitaplätze

48 Plätze für Kinder im Alter von einem Jahr bis sechs Jahre sind gerettet: Der neue Eigentümer des Gebäudes der Kita „Zwergenvilla“ in Bergholz-Rehbrücke, die Kleinmachnower Wohnungsgesellschaft Gewog, schloss mit dem Betreiberverein einen neuen Mietvertrag über 15 Jahre ab. Gewog-Geschäftsführer Carsten Fischer schließt eine Vertragsverlängerung nicht aus.

Bergholz-Rehbrücke, Arthur-Scheunert-Allee 135 52.34497 13.10635
Google Map of 52.34497,13.10635
Bergholz-Rehbrücke, Arthur-Scheunert-Allee 135 Mehr Infos
Nächster Artikel
Einmaliges Relikt in Brandenburg

Die Kinder der Kita „Zwergenvilla“ in Bergholz-Rehbrücke können sich auch auf die nächsten Sommer in ihrem Haus freuen. Die Kleinmachnower Wohnungsgesellschaft Gewog schloss mit dem Betreiberverein einen neuen Mietvertrag ab.

Quelle: Kita „Zwergenvila“

Bergholz-Rehbrücke. Die Kindertagesstätte „Zwergenvilla“ im Nuthetaler Ortsteil Bergholz-Rehbrücke bleibt erhalten. Die Kleinmachnower Gemeindliche Wohnungsgesellschaft (Gewog) ist seit dem 1. Januar dieses Jahres neuer Eigentümer des Gebäudes in der Arthur-Scheunert-Allee 135 und schloss mit dem Betreiberverein „Zwergenvilla“ einen Mietvertrag über 15 weitere Jahre ab. Der vorangegangene Vertrag war befristet und wäre zum Ende dieses Jahres ausgelaufen.

Nuthetals Bürgermeisterin Ute Hustig (Linke) freut sich, dass es ihr gelungen ist, die Wohnungsgesellschaft und deren Aufsichtsrat davon zu überzeugen, in den Kita-Standort zu investieren. Damit seien 48 Plätze für Kinder im Alter von einem Jahr bis sechs Jahren gerettet. Erleichtert ist auch Kita-Leiterin Melanie Kurmann, dass der Hilferuf, den der Verein im Frühjahr 2015 aussandte, nicht ungehört verhallte.

Gewog-Geschäftsführer Carsten Fischer schließt nicht aus, das der Mietvertrag um weitere Jahre verlängert werden kann. Seine Gesellschaft habe gern die Möglichkeit eines Ankaufs dieses „Kleinods“ für die Nuthetaler Kinder geprüft, sagte Fischer.

Von Heinz Helwig

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark

Die olympischen Spiele werden künftig nicht mehr bei ARD und ZDF übertragen - eine gute Entscheidung?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg