Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Party auf dem Flugplatz in Saarmund
Lokales Potsdam-Mittelmark Party auf dem Flugplatz in Saarmund
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:13 21.08.2014
"Sky & Open Air Festival" auf dem Flughafen Saarmund. Quelle: Jörg Carstensen
Anzeige
Nuthetal

Bevor die Musik am Samstagabend (23. August 2014) aus den Boxen dröhnt und die älteren Tanzwütigen Party feiern, kommen auch die jüngsten Gäste auf ihre Kosten etwa beim Entenangeln oder Kinderschminken. ABC-Schützen kriegen etwas geschenkt, schließlich ist am 23. August auch Einschulungstag. Für die Erstklässler gibt es kleine Zuckertüten - ohne Zucker, dafür mit praktischen Dingen wie Stifte und Stundenplan. Familien können tagsüber ohne Bedenken die Einschulungsfeier nach Saarmund verlegen oder den Ausflug zum Flugplatz führen lassen. Dort kann der Besucher auch Beach-Volleyball spielen oder am Planschbecken sich beim Zielschießen mit der Wasserspistole versuchen. Die Jugend muss nicht bis 19 Uhr warten, auch nachmittags ist was für sie dabei. Wer will, kann zur Sprühdose greifen und Flächen legal mit Graffiti verzieren. Wie es sich für einen Flugplatz gehört, kann der Gast sich die Welt um Saarmund auch von oben anschauen. Angeboten werden "Rundflüge zu Festivalpreisen".

Das Festival organisieren das Nuthetaler "Bündnis für Familie" und die Gemeinde in Kooperation mit der Flugplatz-Betriebsgesellschaft. Laut Bürgermeisterin Ute Hustig (Linke) belaufen sich die Kosten auf etwa 7000 Euro. Der Etat sei relativ niedrig, weil viele Ehrenamtliche geholfen haben. Selbst die DJ treten ohne Gage an. Die 7000 Euro werden von 20 Unternehmen und Gewerbetreibenden finanziert.

 

PROGRAMMAUSZÜGE

  • 15 bis 19 Uhr Angebote für die ganze Familie mit Kinder- und Wasserspielen und Volleyball.
  • Tagsüber werden auch Rundflüge angeboten, Segel- und Modellflieger steigen in die Luft.
  • 15 bis 2 Uhr legen DJ’s auf, u.a. Shawn Stein, Renorb, Ron Melton, FreEasY, Kalei-Doskop, geXen, Tom Katta, Reprive.
  • Die Zufahrt zum Flugplatzgelände ist ausgeschildert. Kostenlose Parkplätze stehen bereit. Der Eintritt ist frei.

Von Jens Steglich

Potsdam-Mittelmark "Eine tolle Lösung, aber wer soll das bezahlen?" - Teure Brücke zum Michendorfer Gewerbegebiet

Es ist eine Idee mit Charme, die das Zeug hat, ein seit Jahren ungelöstes Problem auf einem Schlag aus der Welt zu schaffen: Ein Planer schlägt vor, das Michendorfer Gewerbegebiet an der Feldstraße über eine Brücke zu erschließen, die parallel zur Bahnstrecke über die A10 führt. Das kostet aber mehrere Millionen.

23.08.2014
Potsdam Tödliche Unfälle zwischen zwei Radlern selten - Zwei verunglückte Radfahrer gestorben

Ein 75-Jähriger Fahrradfahrer überlebte den Zusammenstoß mit einem anderen Radfahrer am Dienstag bei Güterfelde (Potsdam-Mittelmark) nicht. Ein 61-jähriger Potsdamer Familienvater starb Monate nach einer Kollision in der Jagdhausstraße.

23.08.2014
Polizei Einbruch in Einfamilienhaus in Jeserig - Polizei sucht nach wertvollem Schmuck

Böser Schreck zum Jahreswechsel: In das Haus einer Familie aus Jeserig wurde eingebrochen. Die Täter entwendeten dabei hochwertige Uhren und Schmuck. Nun veröffentlicht die Polizei Fotos, mit deren Hilfe sie den Tätern auf die Schliche kommen will.

20.08.2014
Anzeige