Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Planenschlitzer stehlen 12 Paletten Kleidung

Parkplatzanlage Caputh (Potsdam-Mittelmark) Planenschlitzer stehlen 12 Paletten Kleidung

Wieder einmal haben Planenschlitzer zugeschlagen: In der Nacht zu Sonntag räumen sie auf der Parkplatzanlage Caputh einen Lkw aus. Der Lkw-Fahrer wird zwar durch Schaukelbewegungen wach, doch da ist es schon zu spät.

Voriger Artikel
Burg Rabenstein kann saniert werden
Nächster Artikel
Gully ohne Deckel – Frau fällt in Kanalschacht

Blick in den aufgeschlitzten Lkw.

Quelle: Julian Stähle

Caputh. In der Nacht zu Sonntag haben Unbekannte auf der Parkplatzanlage Caputh der A 10 die gesamte Ladung eines Lkw ausgeräumt und konnten damit entkommen.

Der Lkw-Fahrer, der vorn im Fahrerhaus schlief, war gegen 1:30 Uhr wegen Schaukelbewegungen wach geworden. Bei der Kontrolle musste er feststellen, dass in die Plane seines Anhängers ein großes Loch geschlitzt war und dass die gesamte Ladung – zwölf Paletten mit Bekleidung – gestohlen worden war. Die Höhe des Gesamtschadens konnte noch nicht ermittelt werden.

Der gesamte Lkw-Anhänger ist ausgeräumt worden

Der gesamte Lkw-Anhänger ist ausgeräumt worden.

Quelle: Julian Stähle

Noch bei zwei weiteren Lkw auf der Rastanlage hatten die Planenschlitzer ihre Spuren hinterlassen, von den Ladungen ist aber nichts entwendet worden.

Auch auf der A 24 auf dem Raststättengelände Walsleben West haben in derselben Nacht Planenschlitzer zugeschlagen und gleich sieben Sattelzüge beschädigt.

Seit Monaten versuchen spezielle Ermittlungsgruppen der Autobahnpolizei, den Planenschlitzern habhaft zu werden.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg