Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Automatenknacker in Teltow

Täter spurlos verschwunden Automatenknacker in Teltow

Vielleicht wurden sie gestört, vielleicht verzweifelten sie an der Technik – auf jeden Fall mussten die Automatenknacker, die sich in der Teltower Commerzbank-Filiale im Hollandweg herumgetrieben haben, ohne Beute abziehen. Die Polizei suchte mit einem Hund nach den Unbekannten. Die allerdings bleiben verschwunden.

Teltow, Hollandweg, Commerzbank 52.3980598 13.2639443
Google Map of 52.3980598,13.2639443
Teltow, Hollandweg, Commerzbank Mehr Infos
Nächster Artikel
Schon 50 Verträge unter Dach und Fach

Immer wieder versuchen Gauner, Geldautomaten zu knacken.

Quelle: dpa

Teltow. Angriff auf einen Geldautomaten im Hollandweg in Teltow: Der Wachschutz der Commerzbank meldete der Polizei, dass drei bisher unbekannte Täter in der Nacht zu Donnerstag versucht haben, einen Geldautomaten im Vorraum der Filiale aufzubrechen. Als die Einsatzkräfte am Tatort eintrafen, waren die Automatenknacker allerdings bereits in unbekannte Richtung verschwunden.

Die Täter hatten die äußere Verkleidung des Automaten entfernt und die Stromzufuhr zum Gerät gekappt. Weitere Beschädigungen waren nicht ersichtlich. Trotz des Einsatzes eines Suchhundes waren die Täter nicht aufzuspüren. Die Kriminalpolizei übernahm die Spurensuche und die Spurensicherung. Im Vergleich zur Volksbank in Vehlefanz, wo Automatenknacker im Juni eine Explosion ausgelöst hatten, kam die Commerzbank in Teltow glimpflich davon.

Von MAZ-Online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg