Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Acht Mülltonnen in Flammen
Lokales Potsdam-Mittelmark Acht Mülltonnen in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:23 14.07.2015
Die Polizei im Einsatz. Quelle: dpa
Teltow: Acht Mülltonnen in Flammen

Die Feuerwehr in Teltow musste in der Nacht zu Dienstag in die Jahnstraße ausrücken, nachdem Anwohner gegen 4.30 Uhr einen Brand gemeldet hatten. Vor Ort standen insgesamt acht Mülltonnen in Flammen, die das Feuer vollständig zerstörten. Gebäude und Personen waren nicht gefährdet. Zur Brandursache ermittelt nun die Kriminalpolizei.

Michendorf: Mit Wildschwein zusammengestoßen

Wildunfall auf der Bundesstraße 2 zwischen Michendorf und Willichslust: Dort ist am Montagabend gegen 22.30 Uhr etwa 300 Meter vor dem Abzweig nach Langerwisch ein Auto mit einem Wildschwein zusammengestoßen. Die Bache entfernte sich vom Unfallort. Am Fahrzeug entstand erheblicher Schaden.

Caputh: Radlerin nach Zusammenstoß mit Laster leicht verletzt

Ein Lkw-Fahrer (40) hat am Dienstagmorgen eine Radlerin (60) an der Kreuzung Friedrich-Ebert-Straße Ecke Schmerbergerweg übersehen. Der ortskundige Fahrer hatte zunächst an der Haltelinie gestoppt, um dann nach rechts abzubiegen. Beim Wiederanfahren bemerkte er die von links kommende Radlerin nicht und erfasste sie mit seinem Lkw. Die Frau stürzte und zog sich eine Kopfplatzwunde zu. Die alarmierten Rettungskräfte fuhren die Leichtverletzte zur Behandlung ins Krankenhaus.

Von Nadine Fabian

Potsdam-Mittelmark Stahnsdorf streitet um Erholungszeiten des Gemeindechefs - Wer genehmigt den Urlaub des Bürgermeisters?

Auch Bürgermeister brauchen Urlaub. Aber wer genehmigt den Gemeindechefs eigentlich die Erholungszeiten? Eine Frage, die im Stahnsdorfer Gemeindeparlament eine Diskussion auslöste und sogar die Kommunalaufsicht beschäftigte. Im konkreten Fall ging es um einen Urlaub, der schon vorbei ist. Unter dem Urlaubsschein aber fehlte eine Unterschrift.

13.07.2015

Um diese Sirene beneidet ihn manch eine Feuerwehr, erzählt Mike Primus stolz. Beim großen Oldtimertreffen im Gutspark Cammer, rollte er am Sonntag mit einem P3-Geländewagen vor. Das daran angebrachte Signalgerät stammt aus British Guayana. Doch es gab auf der Veranstaltung noch viel mehr spannende Gefährte zu begutachten.

13.07.2015
Potsdam-Mittelmark Kleine Verkehrsfirmen ab 2016 nur noch Subunternehmer - Kreiseigene Unternehmen werden bevorzugt

Verkehrsleistungen will der Landkreis künftig nur an kommunale Busunternehmen, wie die Verkehrsgesellschaft Belzig (VGB) und die Beelitzer Verkehrs- und Servicegesellschaft (BVGS), vergeben. Den privaten Firmen wird lediglich die Möglichkeit eingeräumt, sich als Subunternehmen einzubringen.

13.07.2015