Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Kleinkind stürzt schwer mit Laufrad an der L78
Lokales Potsdam-Mittelmark Kleinkind stürzt schwer mit Laufrad an der L78
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 29.07.2015
Die Polizei im Einsatz. Quelle: dpa
Anzeige
Saarmund: Zweijährige mit Laufrad gestürzt

Bei einem gemeinsamen Spaziergang mit der Mama ist am Dienstagnachmittag eine Zweijährige mit ihrem Laufrad nahe der L 78 in Saarmund schwer gestürzt. Obwohl das kleine Mädchen zu diesem Zeitpunkt einen Helm trug, zog es sich Verletzungen im Gesicht zu. Rettungskräfte brachten Mama und Kind für weitere Untersuchungen ins Krankenhaus. Ein Sachschaden ist nach ersten Erkenntnissen nicht entstanden.

Werder: Chrysler gestohlen

Ein Chrysler C 300 ist in der Nacht zu Dienstag in Werder gestohlen worden. Der schwarze Pkw war in der Straße Am Zernsee in der Nähe des Bahnhofs geparkt. Am Auto befanden sich die amtlichen Kennzeichen PM-WK 1234. Der Wagen war mit einer Alarmanlage ausgestattet. Wie der oder die Täter das Auto stahlen, ist derzeit nicht bekannt. Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls in einem besonders schweren Fall und fahndet nach dem Auto und den Kennzeichen.

In diesem Zusammenhang fragt die Polizei auch: Wer kann Angaben zu verdächtigen Personen am Auto oder zum Tathergang machen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Potsdam unter 0331 – 55081224 oder die Internetwache der Polizei.

Werder: Auf Firmengelände geschlichen

Mitarbeiter eines Sicherheitsunternehmens verständigten am frühen Mittwochmorgen um 1.55 Uhr die Polizei. Zwei vermutlich männliche Personen schlichen gerade auf dem Gelände einer Verkaufsfirma für Jachten in der Mielestraße in Werder umher. Die Täter hatten Kanister und Schläuche dabei. Sie bemerkten aber offenbar, dass sie entdeckt worden waren, und flüchteten noch vor Eintreffen der Funkstreifenwagen ohne Beute. Wie sich herausstellte, hatten sich die Einbrecher am Zaun zu schaffen gemacht und waren so auf das Gelände der Firma gelangt. Tatverdächtige wurden im Umfeld des Tatorts nicht mehr festgestellt. Die Polizei nahm eine Anzeige wegen Versuch des Einbruchsdiebstahls auf.

Von Nadine Fabian

Brandenburg/Havel Reiterferien in Trechwitz - Kinder auf Trab

Die Eltern von 26 Jungen und Mädchen haben für ihre Zöglinge Ferien auf dem Mühlenberg-Reiterhof in Trechwitz gebucht. Einige der Kinder erlebten als körperliche Herausforderung bisher den Gang zum Supermarkt, berichtet Reitlehrerin Sandra Donn. Doch sie bringt selbst Stadtkindern Hufeauskratzen und Sitzen auf schaukelnden Pferderücken bei.

01.08.2015
Potsdam-Mittelmark Künstler stellen in Caputh aus - Startklar für die Kunsttour

Das Kulturforum Schwielowsee veranstaltet in Caputh die inzwischen 9. Kunsttour. Dafür öffnen Künstler aus der Region und deren Gäste an zwei Wochenenden ihre Ateliers. Im Schloss ist eine Gemeinschaftsausstellung zu sehen. Tanzaufführungen sind im Gemeindehaus der Kirche zu erleben.

01.08.2015
Potsdam-Mittelmark Sanierung der Ortsdurchfahrt planmäßig - B 107 in Görzke bleibt Nadelöhr

Ab sofort wird der zweite Abschnitt der 1,5 Kilometer langen B 107-Ortsdurchfahrt in Görzke saniert. Das heißt: Wer aus Ziesar kommt, muss die Umleitung via Wollin und Gräben nehmen. Beachtung ist allemal geboten. Falschfahrer, die sich aus Wiesenburg kommend, den Weg an der seit Anfang Juli bestehenden Baustelle vorbei bahnten, wurden von der Polizei bestraft.

01.08.2015
Anzeige