Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Rasante Flucht endet am Baum
Lokales Potsdam-Mittelmark Rasante Flucht endet am Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 22.12.2017
Der Mann floh vor der Polizeikontrolle. Quelle: dpa
Anzeige
Kleinmachnow

Ein 37-jähriger Renaultfahrer entzog sich auf der Autobahn 115 einer Verkehrskontrolle und flüchtete in Richtung Ausfahrt Kleinmachnow.

Zu hohe Geschwindigkeit

Aufgrund der hohen Geschwindigkeit kam der Fahrer auf dem Stahnsdorfer Damm von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Eine anschließende Flucht zu Fuß konnte durch die Berliner Polizei verhindert werden.

Mehr als ein Promille

Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,57 Promille. Nach erfolgter Blutentnahme verblieb der Mann aufgrund seiner Verletzung im Krankenhaus.

Lesen Sie mehr

» Aktuelle Polizeimeldungen aus Brandenburg und Berlin

Von MAZonline

Potsdam-Mittelmark Teltow (Potsdam-Mittelmark) - EC-Karten-Betrüger gesucht

Der Mann soll im Sommer diesen Jahres einer Frau in einem Einkaufszentrum die Geldbörse geklaut haben und dann unrechtmäßig Geld vom Konto abgehoben haben. Nun sucht die Polizei mit Bildern nach dem Mann.

22.12.2017
Brandenburg/Havel Amt Beetzsee kann Förderanträge stellen - Gute Chancen für neue Radewege

Im Amt Beetzsee können die nächsten Radwegprojekte angeschoben werden. Ein positives Votum gab es von der Lokalen Aktionsgruppe Fläming-Havel für Verbindungen von Hohenferchesar nach Brielow, Fohrde und Marzahne. Doch wenn Fördermittel fließen sollen, müssen die Kommunen Eigengeld aufbringen.

22.12.2017

In Golzow steht mit der „Alten Brennerei“ eine historische Immobilie zum Verkauf. Nach jahrelanger Debatte will sich die Kommune nun endgültig von ihr trennen. Das fast leerstehende Objekt soll 487.000 Euro kosten. Doch damit ist es für einen Investor nicht getan.

22.12.2017
Anzeige