Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Saarmund bekommt schnelles Internet
Lokales Potsdam-Mittelmark Saarmund bekommt schnelles Internet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:23 30.12.2015
Wieder erreichbar: Bürgermeisterin Ute Hustig war seit März in Saarmund abgeschnitten. Quelle: OM
Anzeige
Nuthetal

Frohe Nachrichten für die Saarmunder, die in den vergangenen Wochen von den Kommunikationswegen der modernen Welt abgeschnitten waren: Die Firma DNS-Net hat die Probleme jetzt in den Griff bekommen und bringt nun auch Saarmund im Dezember ans Netz. Mit dem neuen Breitbandangebot können Kunden nun mit Internetgeschwindigkeiten von bis zu 100 Megabit pro Sekunde versorgt werden. Zur Wahl stehen je nach Bedarf Pakete mit Geschwindigkeiten von 10, 25, 50 und 100 Megabit pro Sekunde.

Der Anbieter DNS-Net wollte Saarmund ursprünglich schon im Herbst 2014 mit dem schnellen Internet versorgen, hatte damit allerdings mehr Probleme als erwartet. Prominentestes Opfer der Schwierigkeiten war Nuthetals Bürgermeisterin Ute Hustig (Linke), die in Saarmund wohnt. Als es zwischenzeitlich hieß, im Februar 2015 kommt das schnelle Breitband-Internet, hatte Familie Hustig den alten Telefon- und Internetanschluss gekündigt, um rechtzeitig zum neuen Anbieter wechseln zu können. Ansonsten hätte sich der Vertrag um ein Jahr verlängert. Das neue, schnelle Internet ließ allerdings auf sich warten, die Bürgermeisterin stand seit März ohne Festnetz-Telefon und ohne Internet da. Von ihrem Wohnort konnte sie nur noch per Handy kommunizieren. So erging es auch einigen anderen Saarmundern.

Die internetlose Zeit ist vorbei. DNS-Net hat nach eigenen Angaben in Saarmund moderne Glasfaserleitungen verlegt und sechs neue „Technik-Knoten“ errichtet. Die beiden Nuthetaler Ortsteile Nudow und Philippsthal sollen in der zweiten Hälfte 2016 folgen, Bergholz-Rehbrücke im ersten Quartal 2016.

Die beiden anderen Ortsteile Tremsdorf und Fahlhorst sind laut Gemeindeverwaltung bereits versorgt.

Der neue Breitband-Anschluss von einigen Nuthetaler Dörfern wird aus dem Programm des Wirtschaftsministeriums „Brandenburger Glasfaser 2020“ gefördert. So sollen auch Gegenden, die für Anbieter wenig lukrativ sind, fürs schnelle Internet erschlossen werden.

Von Jens Steglich

Potsdam-Mittelmark Künstler zeigen in Werder Werke aus Karin Weber Gallery Hongkong - Harmonisch, feinsinnig und skurril

Acht Künstler aus drei Ländern zeigen jetzt an der Havel Werke, die sonst in Hongkong ausgestellt sind. Das Lendelhaus Am Alten Markt 21 zeigt „Malerei und Skulpturen - Globale Begegnungen“, eine Ausstellung des Kunstvereins Goldrotschwartz German Arthouse.

27.12.2015

Bei Güterfelde ist am ersten Weihnachtstag ein Pkw frontal gegen einen Baum gefahren. Dabei kam eine Insassin des Wagens ums Leben. Der Fahrer musste schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden.

25.12.2015

Mitten auf der Fahrbahn der Kreisstraße 6937zwischen Reetz und Reppinichen haben Unbekannten einen gestohlenen Traktor abgestellt. Kurze Zeit später kracht ein Pkw ungebremst in das Hindernis. Die beiden Insassen des Wagens werden bei dem Aufprall schwer verletzt. Von den Traktordieben fehlt jede Spur.

24.12.2015
Anzeige