Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
Spaziergänger bringt RE1 zum Halt

Groß Kreutz Spaziergänger bringt RE1 zum Halt

Am Donnerstagmorgen war die Strecke des RE1 eine knappe Stunde gesperrt, es kam daraufhin zu Zugverspätungen. Der Grund war ein Mann, der im Gleisbett bei Groß Kreutz spazieren ging. Am Bahnhof Götz wurde der Mann gestellt.

Bahnhof Götz, Groß Kreutz 52.410650600995 12.731051142358
Google Map of 52.410650600995,12.731051142358
Bahnhof Götz, Groß Kreutz Mehr Infos
Nächster Artikel
Werkzeuge von der Baustelle entwendet

Der Bahnverkehr war rund eine Stunde unterbrochen.

Quelle: dpa

Groß Kreutz. Ein Spaziergänger im Gleisbett bei Groß Kreutz (Potsdam-Mittelmark) hat eine Streckensperrung und Zugverspätungen ausgelöst. Ein Triebwagenführer hatte den Mann am Donnerstagmorgen entdeckt und seine Vorgesetzten und die Bundespolizei alarmiert, wie ein Polizeisprecher in Berlin mitteilte. Daraufhin wurden die Strecke des Regionalexpresses 1 gesperrt und das Areal abgesucht. Am Bahnhof Götz wurde der Mann dann gestellt. Hintergründe, warum er im Gleisbett unterwegs war, wurden zunächst nicht bekannt. Die Bahnstrecke war knapp eine Stunde gesperrt.

Von MAZonline

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg