Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Täter steigen durchs Fenster ein
Lokales Potsdam-Mittelmark Täter steigen durchs Fenster ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:25 01.04.2016
Quelle: dpa
Anzeige
Teltow

Unbekannte drangen in der Nacht auf Freitag in ein Einfamilienhaus in der Teltower Siegfriedstraße ein. Über eine aufgebrochene Terrassentür gelangten die Täter ins Gebäude, das sie nach Wertgegenständen durchsuchten. Die Eigentümer waren zur Tatzeit nicht zur Zuhause. Einen weiteren Einbruch meldeten Nachbarn für ein Haus in der Edelweißstraße. Diesmal hatten die Täter ein Fenster aufgehebelt, um hinein zu gelangen. An beiden Tatorten kamen Kriminalpolizei und Spurensicherung zum Einsatz.

Caputh: Zwei 14-Jährige raubten Frau aus

Ein versuchter Raub ist aufgeklärt: Am 15. März war eine 32-jährige Frau an der Caputher Uferpromenade von zwei Jugendlichen mit einem Messer zur Herausgabe ihres Handys gezwungen worden, MAZ berichtete. Dank eines Zeugenaufrufs und intensiv geführter Ermittlungen konnten nun zwei 14-Jährige als Täter ermittelt werden. Wie die Kriminalpolizei zudem herausfand, kommen auch weitere Raubstraftaten und weitere Delikte auf das Konto stellen der die beiden Täter.

Langerwisch: Fahrzeugdiebstahl gescheitert

Der Besitzer eines VW Multivan aus Langerwisch musste am frühen Freitagmorgen feststellen, dass sein Fahrzeug vom Grundstück am Beelitzer Weg verschwunden war. An Hand der Spurenlage geht die Polizei davon aus, dass Unbekannte versucht haben, das Auto zu stehlen. Dazu brachen die Täter das Türschloss auf und schoben das Fahrzeug vom Grundstück. Sie konnten den Van aber nicht starten. Der angegebene Schaden beträgt mehrere tausend Euro. Die Spuren wurden gesichert und Anzeige aufgenommen.

Von MAZonline

Die ehemalige Kleinmachnower Bauamtschefin Barbara Neidel und Lutz Göbel wollen einen unabhängigen Verein gründen, der über Kultur, Workshops, Kurse und Sprachseminare die Einwohner unterschiedlicher Herkünfte und Religionen einander näher bringt und die Alte Schule als Treffpunkt zusätzlich stärken kann.

03.04.2016

Für die Bürgermeisterwahl in Bad Belzig wird der CDU-Ortsverband keinen eigenen Bewerber nominieren. Statt dessen soll SPD-Kandidat Hendrik Hänig unterstützt werden. Tobias Paul, Chef der Union in der Kur- und Kreisstadt, bedauert es, dass der Urnengang an einem für ihn ungünstigen Zeitpunkt stattfindet.

04.04.2016

In Jeserig gibt es jetzt eine Kinderfeuerwehr. Interessierte Mädchen und Jungen haben an diesem Freitag ihre erste Schnupperstunde absolviert. Die Kameraden stellten dem Nachwuchs das neue Tanklöschfahrzeug vor. Das Angebot richtet sich an Vorschulkinder ab sechs Jahre. Der Grund für die Kampagne ist ernst.

01.04.2016
Anzeige