Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Treuenbrietzen Einsatz am frühen Morgen: Fehlalarm im Krankenhaus
Lokales Potsdam-Mittelmark Treuenbrietzen Einsatz am frühen Morgen: Fehlalarm im Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 19.08.2018
In großer Stärke rückten die Einsatzkräfte am Sonntagmorgen aus. Quelle: Feuerwehr Treuenbrietzen
Treuenbrietzen

Zu einem Einsatz mussten die Feuerwehren der Region am frühen Sonntagmorgen ausrücken.

In der Treuenbrietzener Klinik hatte gegen 5.30 Uhr die Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst.

Vor Ort stellten die Kameraden dann relativ schnell fest, dass ein technischer Defekt für die Alarmauslösung verantwortlich war – es konnte Entwarnung gegeben werden.

Die Kräfte der Feuerwehren Bardenitz, Frohnsdorf und Rietz und des Rettungsdienstes konnten wieder abrücken.

Von Philip Rißling

Der Busverkehr in das neue Schuljahr läuft in Treuenbrietzen mit Hindernissen an. Grund sind Verzögerungen an mehreren Baustellen auf der Bundesstraße 2.

17.08.2018

Am Montag gehen viele Kinder das erste Mal in die Schule. Am Sonnabend werden sie in den Grundschulen der Region mit Einschulungsfeiern begrüßt.

17.08.2018

Ralf Högemann hat Angst um seine Rinderherde – und fürchtet um seine berufliche Existenz. Immer wieder reißen wohl Wölfe einzelne Tiere. Insgesamt 21 Rinder hat der Landwirt in diesem Jahr schon verloren. Von der Politik fühlt er sich allein gelassen.

17.08.2018