Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Unfallserie und Staus am Morgen auf der B 2

Treuenbrietzen Unfallserie und Staus am Morgen auf der B 2

Polizisten mussten am Donnerstagmorgen fast zeitgleich an der Bundesstraße 2 in Treuenbrietzen drei Unfälle aufnehmen. Im Bereich der Leipziger Straße kam es dadurch gegen 9 Uhr zu Verkehrsbehinderungen und Staus. Vor allem für Lastwagen.

Treuenbrietzen 52.088884793187 12.853371557581
Google Map of 52.088884793187,12.853371557581
Treuenbrietzen Mehr Infos
Nächster Artikel
Blumenmarkt lockt mit attraktiven Angeboten

Nach 45 Minuten konnte die Feuerwehr Treuenbrietzen die Vollsperrung an der Unfallstelle auf der B 2 wieder aufheben.

Quelle: Thomas Wachs

Treuenbrietzen. Fast zeitgleich ereigneten sich am Donnerstagmorgen in Treuenbrietzen drei Verkehrsunfälle auf und an der Bundesstraße 2 im Stadtgebiet. Gegen 8.50 Uhr waren in Höhe der Leipziger Straße 47 drei Autos in einen Auffahrunfall verwickelt. Dort wollte der Fahrer eines Nissans stadtauswärts nach links auf Werkstattgelände abbiegen. Eine nachfolgende Peugeotfahrerin hielt daher dahinter. Eine weitere Autofahrerin in einem VW Golf erkannt dies zu spät. Sie fuhr auf den Peugeot auf und schob ihn auf den Nissan davor. Ernsthaft verletzt wurde niemand. Die Peugeotfahrerin klagte jedoch über Schmerzen im Brustkorb. Sie wurde vom Rettungsdienst behandelt. Alle drei Autos wurden zum Teil stark beschädigt. Feuerwehren aus Rietz und Treuenbrietzen waren mit vier Fahrzeugen und neun Mann im Einsatz. Sie sicherten die Unfallstellen auf der Bundesstraße.

In der Leipziger Straße waren drei Autos in einen Auffahrunfall verwickelt

In der Leipziger Straße waren drei Autos in einen Auffahrunfall verwickelt.

Quelle: Thomas Wachs

Erheblicher Sachschaden ist auch die Bilanz einer weiteren Kollision, die sich gegen 9 Uhr im Bereich der Tankstelle ereignete. Bei der Ausfahrt über den Kameruner Weg zur B 2 hatte ein Sattelzug mit dem linken Heck seines Aufliegers einen Kleintransporter touchiert. An dem hinter dem Tankstellengebäude geparkten Fahrzeug einer örtlichen Dachdeckerfirma wurde eine Seite der Karosserie aufgerissen.

Noch während die Polizei diesen Unfall aufnahm, kam es parallel auf der Bundesstraße 2 zu einem weiteren Auffahrunfall mit zwei Autos. Auch dabei wurde niemand verletzt. An den Autos gab es leichte Sachschäden.

Durch die Unfallserie kam es für circa 45 Minuten zur Vollsperrung der Bundesstraße 2 und zum Rückstau vor allem von Lastwagen, die nicht ausweichen konnten.

Von Thomas Wachs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg