Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Horst P. ist wieder da

Suche nach vermisstem Rentner aus Teltow Horst P. ist wieder da

Glimpfliches Ende im Fall des vermissten Rentners Horst P. aus Teltow. Wie jetzt bekannt wurde, ist der 85-Jährige, der am Montag, 3. August, verschwunden war, noch am selben Tag gefunden worden. Eine Frau hatte den Senior in Teltow in der Nähe seiner Wohnung in hilfloser Lage entdeckt und sofort einen Rettungswagen alarmiert.

Teltow 52.397501 13.275259
Google Map of 52.397501,13.275259
Teltow Mehr Infos
Nächster Artikel
Bevor der Pflegefall eintritt

Polizei und Retter im Einsatz.
 

Quelle: dpa

Teltow.  Der vermisste Rentner aus Teltow ist wieder da. Nachdem die Polizei im Vermisstenfall des 85-jährigen Horst P. die Bevölkerung am Mittwoch über die Presse um Mithilfe bat, meldete sich am Donnerstag eine Frau bei den Beamten, die den Mann auf dem Foto wiedererkannte.

Die Frau hatte den Rentner am Nachmittag des 3. August – also am Tag seines Verschwindens – in der Teltower Elbestraße auf Höhe der Kita auf dem Gehweg liegen sehen und den Rettungsdienst verständigt. Dieser brachte Horst P. in ein Berliner Krankenhaus, wo er mit einem Hitzekollaps behandelt und danach in eine andere Klinik verlegt wurde. Mit Hilfe der Angehörigen konnte am Donnerstagnachmittag zweifelsfrei geklärt werden, dass es sich bei dem Patienten um Horst P. handelt. Er wird derzeit noch im Krankenhaus behandelt.

Von MAZ-Online

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark

Sollte Rauchen im Auto verboten werden, wenn Kinder dabei sind?

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg