Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Vielerorts im Fläming loderten die Osterfeuer

Mittelmark Vielerorts im Fläming loderten die Osterfeuer

Mehr denn je brauchte es an diesem Wochenende die Osterfeuer. Während es schon Jahre gab, in denen die Tradition wegen Waldbrandgefahr zurückstecken musste, sind an diesem April-Wochenende die lodernden Flammen als Wärmequelle besonders gefragt gewesen. Bei Getränken ließ es sich aushalten, um dem Brauchtum folgend die Wintergeister zu vertreiben.

Voriger Artikel
Trubel um den Trödelmarkt auf dem Turnplatz
Nächster Artikel
Amt Brück sammelt Ideen zur Wassernutzung

Osterfeuer am Burgbräuhaus Bad Belzig.

Quelle: René Gaffron

Bad Belzig. Mehr denn je brauchte es an diesem Wochenende die Osterfeuer. Während es schon Jahre gab, in denen die Tradition wegen Waldbrandgefahr zurückstecken musste, sind an diesem dritten April-Wochenende die lodernden Flammen als Wärmequelle besonders gefragt gewesen. Bei warmen oder wärmenden Getränken ließ es sich dann aushalten, um dem Brauchtum folgend standhaft die Wintergeister zu vertreiben.

In Borne war ob der anstehenden Feierlichkeiten zu Pfingsten auf das Spektakel an der Bockwindmühle verzichtet worden, Dafür brannte bei Einbruch der Dämmerung dann ein großer Holzhaufen am Hagelberg-Denkmal.

Auch in Bad Belzig sparte die Freiwillige Feuerwehr den Termin am Turnplatz und so ihre Kräfte für spätere Höhepunkte im Jahr. Blieb den Kur- und Kreisstädtern die Qual der Wahl zwischen Kleinkunstwerk Mühlenhölzchen und Burgbräuhaus als attraktiven Kulissen.

Von René Gaffron

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam-Mittelmark
MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg