Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Waldbrand auf Truppenübungsplatz
Lokales Potsdam-Mittelmark Waldbrand auf Truppenübungsplatz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:27 09.09.2016
Feuerwehrleute auf dem Truppenübungsplatz im Einsatz. Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Lehnin

Auf dem Truppenübungsplatz Lehnin ist am Donnerstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Teile des Waldes auf dem Areal der Bundeswehr standen in Flammen. Feuerwehren aus Lehnin , Nahmitz, Rädel, Fichtenwalde und Borkheide waren über mehrere Stunden im Einsatz. Drei Tanklöschfahrzeuge der Bundeswehr sorgten für Unterstützung. Menschen wurden bei dem Feuer nicht verletzt.

Ein Feuerwehrmann beim Löschen. Quelle: Julian Stähle

Die Ursache für den Brand ist unklar. Bei hohen Temperaturen kommt es auf Truppenübungsplätzen immer mal wieder zu Bränden, erklärte ein Experte. Der beidem Feuer entstandene Sachschaden war am Freitag noch unklar.

Von MAZonline

Mit einer waschechten Olympionikin auf der Titelseite erscheint am Montag, 12. September, die neue Ausgabe von „Mein Stadtmagazin Brandenburg an der Havel“. Im achten Heft des Jahres erzählt die Ruderin Fini Sturm vom Ruder-Club Havel Brandenburg, wie es ihr bei den olympischen Spielen im brasilianischen Rio de Janeiro ergangen ist und welche Pläne sie hat.

09.09.2016

Er baut Schuhe für ein besseres Leben, fertigt Schuheinlagen für bekannte Sportler und versorgte sogar einen berühmten Affen mit Fußbekleidung. Der Orthopädie-Schuhmacher Frank Kunz, von dem die Rede ist, feiert in Nudow 20-jähriges Bestehen seiner Firma. Die Jubiläumsfeier macht er kurzerhand zu einem Benefiz-Fest.

09.09.2016

Am vergangenen Sonnabend ist aus ungeklärter Ursache in Plessow, einem Ortsteil von Werder (Potsdam-Mittelmark), ein Brand ausgebrochen. Der 13-jährigen Cheyenne ist es zu verdanken, dass der Schaden vergleichsweise gering blieb. Sie hatte das Feuer rechtzeitig bemerkt und Alarm geschlagen. Dafür hat sie nun eine Auszeichnung bekommen.

09.09.2016
Anzeige