Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam-Mittelmark Zwei Personen bei Unfall verletzt
Lokales Potsdam-Mittelmark Zwei Personen bei Unfall verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:04 15.09.2016
Quelle: DPA
Anzeige
Stahnsdorf

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Mittwochnachmittag: Zwei Autos stießen auf der L 40 in Stahnsdorf zusammen. Dabei verletzten sich die beiden Fahrer. Es entstand erheblicher Sachschaden und der Berufsverkehr wurde wegen der Unfallaufnahme und der Bergung der Fahrzeuge stark beeinträchtigt. Laut der Polizei bremste die Unfallverursacherin (28) ihren Pkw wegen eines Geschwindigkeitsmessgeräts sehr stark ab, verlor dann die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte mit dem anderen Auto.

Von MAZonline

Brandenburg/Havel Einzigartiges Konzept in Brandenburg - Heidelberger-Azubis finden zu neuer Stärke

Wer bei der Firma Heidelberger Druckmaschinen ausgebildet wird, lernt weit mehr als einen Beruf. Er lernt sich selbst von ganz neuen Seiten kennen. Das beginnt gleich in den ersten Wochen mit Augenöffnern und Aha-Erlebnissen. Chefausbilder Rainer Schmidt stößt die jungen Leute auch schon einmal vor den Kopf, damit ihnen ein Licht aufgeht.

16.09.2016

Jutta Hahn lebt seit Jahrzehnten für den Sport und gibt ihre Leidenschaft seitdem auch an Menschen in ihrer Gemeinde weiter. Für ihr ehrenamtliches Engagement erhielt sie jetzt die Ehrennadel des Landessportbundes in Gold.

15.09.2016

Es gilt als das größte Fest zum Tag der deutschen Einheit im Land Brandenburg – das Stadtfest in Teltow Anfang Oktober. Zum 27. Mal findet es in diesem Jahr statt. Vom 1. bis zum 3. Oktober gibt es ein volles Programm mit viel Rock-Musik, Pop und Schlager sowie Mitmachaktionen für Kinder und Familien. Neben der „Münchener Freiheit“ kommt auch Soulsäger Andreas Kümmert nach Teltow.

15.09.2016
Anzeige