Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 16 ° wolkig

Navigation:
Potsdam
Potsdam
„Besser mobil.Besser leben.“ Die Radstation am Potsdamer Hauptbahnhof ist seit Ende 2015 geöffnet. Insgesamt bietet die Radstation mehr als 550 überwachte Stellplätze für Fahrräder. Torsten von Einem (rechts), Radverkehrsbeauftragter von Potsdam.

Deutschlandweit können Radfahrer ihre Heimatstädte danach bewerten, ob sie radfreundlich sind. Auch Potsdamer beteiligen sich daran. Im vergangenen Jahr ergab die Auswertung, dass in der Landeshauptstadt Abstellmöglichkeiten fehlen. Der Radbeauftragte hält sich zugute, auf die Kritik reagiert zu haben.

  • Kommentare
mehr
Potsdam Groß Glienicke
Polizeieinsatz in  der Asylunterkunft in Groß Glienicke.

In der Asylbewerberunterkunft im Potsdamer Ortsteil Groß Glienicke hat es am Mittwoch eine Massenschlägerei gegeben. Rund 30 Menschen sollen mit zu Knüppeln umfunktionierten Besenstielen aufeinander losgegangen sein. Bereits am Vorabend hatte es einen Vorfall gegeben.

  • Kommentare
mehr
Potsdam
Das Hans-Otto--Theater in Potsdam.

Weinende Schauspieler, ein brüllender Intendant – die Schauspieler des Potsdamer Hans-Otto-Theaters arbeiten in Verhältnissen, die Angst machen. Ein Schauspieler wurde entlassen, nachdem er einen Brandbrief übergeben hatte. Stammkräfte und Leistungsträger verlassen das Theater. Die MAZ analysiert die prekäre Lage am Theater.

  • Kommentare
mehr
28. September 2016
MAZ-Stafellauf – eine Gaudi für mehr als 1000 Kinder aus Potsdam.

Mehr als 1000 Kinder nehmen heute wieder am MAZ-Staffellauf auf dem Stern-Sportplatz teil. Es ist das größte sportliche Schulereignis im Jahr. Ab 10 Uhr geht es los. Zuschauer sind herzlich willkommen. Die Kids werden sich über jede Anfeuerung freuen!

  • Kommentare
mehr
Potsdam
Polizei und Notfallseelsorge waren schnell vor Ort.

Schock für die Bahn-Mitarbeiter im Potsdamer Hauptbahnhof: Am Dienstagmorgen ist ein Kollege von ihnen im Fahrstuhl gefunden worden. Experten kümmerten sich um die geschockten Mitarbeiter. Vor dem Drama um den toten Bahnmitarbeiter hatte bereits ein Vorfall im Bahnhof für einen Schreck gesorgt.

  • Kommentare
mehr
Filmgespräch in Babelsberg zu „Raving Iran“
Regisseur Susanne Regina Meures (2.v.l.) mit den Filmgymnasiasten   Sophie Gierga (l.), Dara Feix und Justin Otto.

Susanne Regina Meures hat im Babelsberger Filmgymnasium ihre umwerfende Doku „Raving Iran“ vorgestellt. Am Mittwochabend ist die Regisseurin außerdem im Thalia-Kino zu Gast.

  • Kommentare
mehr
15 Jahre Potsdamer Hospizdienst
Vera Hansen (links) und Heike Borchardt vom Hospizdienst

Die ehren- und hauptamtlichen Helfer des Potsdamer Hospizdienstes begleiten Todkranke und ihre Familien. Seit 15 Jahren ist der Dienst wichtige Stütze in den letzten Lebensmonaten.

  • Kommentare
mehr
Schwielowsee
Nicht nur zum Fährfest ist der Erholungsort  Schwielowsee mit den Ortsteilen Caputh, Ferch und Geltow gut besucht.

Die Gemeinde Schwielowsee ist seit 2010 Erholungsort und muss den Titel 2020 verteidigen. Dafür muss das barrierefreie Angebot ausgebaut werden. Die Gemeinde prüft nun eine Mitgliedschaft im Kurorteverband Brandenburg. Doch die Abgeordneten sind skeptisch.

  • Kommentare
mehr
Potsdam – Bonn
Man kennt und mag sich von früheren Treffen.

Seit 28 Jahren besteht eine Städtepartnerschaft zwischen Potsdam und Bonn, doch erst mit Gründung von Partnerschaftsclubs in beiden Städten kam Leben in das Konstrukt. Seither besuchen sich Potsdamer und Bonner immer am Tag der Einheit, und zwar wechselseitig. In diesem Jahr kommen die Partner nach Potsdam – im Zeichen eines Gartenarchitekten.

  • Kommentare
mehr
Polizeibericht vom 27. September für Potsdam

BMW-Navigationsgeräte sind begehrtes Diebesgut: Gleich zwei dieser Geräte haben Unbekannte in der Innenstadt aus abgestellten Limousinen gestohlen. Bei einem der BMW schlugen die Täter die Seitenscheibe ein. Wie sie in den anderen Wagen gelangten, blieb den Polizisten allerdings ein Rätsel.

  • Kommentare
mehr
Schiller-Gymnasium in Drewitz
Ausnahmsweise an der Gitarre statt am Schlagzeug: Direktor Andreas Mohry.

Bei Privatschulen denkt man oft an Elite und saftige Schulgelder. Da ist man bei Andreas Mohry an der falschen Adresse: „Niemand darf aus finanziellen Gründen außen vor bleiben.“ Der Ex-PR-Profi, der mit einer Chinesin verheiratet ist, blickt auch über den Tellerrand. Sieben Schüler aus China haben in diesem Jahr hier Abitur gemacht – eine Schülerin sogar mit einem Schnitt von 1,0!

  • Kommentare
mehr
Potsdam

Besonders in Städten sind die liegengelassenen Kothaufen von Hunden ein Ekelfaktor. Viele Hundebesitzer räumen die Hinterlassenschaften ihrer Vierbeiner zwar weg, aber wie soll das einem blinden Menschen möglich sein? In Potsdam soll es darum nun offiziell eine Ausnahmeregelung geben.

  • Kommentare
mehr
Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg