Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Potsdam
Zu Gast bei einer Perückenmacherin
Maskenbildnerin Annette Kuhn vor einigen ihrer Modelle.

Leukämie, Brustkrebs, ein schwerer Unfall: Die Heilung kann sie nicht beeinflussen, wohl aber, wie sich Menschen in der schweren Phase fühlen. Die Maskenbildnerin Annette Kuhn stellt medizinische Perücken her. Die meisten ihrer Kunden sind Krebspatienten, die durch die Chemotherapie alle Haare verloren haben.

  • Kommentare
mehr
6. Dezember 2016
TV-Koch Tim Mälzer.

TV-Koch Tim Mälzer kommt heute nach Potsdam und weiht eine Schulküche ein. Vielleicht können sich Schüler und Lehrer ein paar Profi-Tipps abgucken. Interessant wird es auch im Naturkundemuseum und in der Urania - wenn man sich für Wintervögel oder Breslau interessiert. Aber auch Filmfreaks, Freunde des „kleinen Hei“ und Glühweinfans kommen heute auf ihre Kosten.

  • Kommentare
mehr
Flüchtling tritt in Potsdamer Partei ein
Kibba und Tabboula: Wassim Al Ali  (r.) brachte zur Weihnachtsfeier der Babelsberger SPD  für seine Parteigenossen David Kolesnyk und  Manja Schüle syrische Speisen mit.

Wassim Al Ali kam vor einem Jahr von Syrien nach Potsdam. Seit einem Monat ist er Mitglied in der SPD und damit der erste Geflüchtete in der Landeshauptstadt mit Parteibuch. Er will die Asylpolitik mitgestalten und hat dabei ein Wort ganz oben auf dem Index.

  • Kommentare
mehr
Nachfolger von Matthias Klipp
Christof Nolda

Die Rathauskooperation hat sich am Montagabend verständigt: Christof Nolda, Baustadtrat von Kassel mit Grünen-Parteibuch, wird bei der Wahl durch die Stadtverordneten wohl das Rennen machen. Der parteilose Bernd Rubelt aus Eutin konnte hingegen auf die Unterstützung der Linken und der Fraktion Die Andere zählen – doch das reicht voraussichtlich nicht.

  • Kommentare
mehr
Kulturförderung
Das „Traumschiff“ von Chris Hinze in der Ausstellung „Doppel Deutig“ in der Kunstraum-Galerie des Waschhauses.

Die Landeshauptstadt Potsdam eröffnet eine Marketingoffensive für die bildende Kunst in Potsdam. Die Kulturverwaltung und die Arbeitsgemeinschaft Gegenwartskunst präsentierten am Montag in der Kunstraum-Galerie des Waschhauses eine Übersicht mit wichtigsten Adressen und eine Internetseite mit einem aktuellen Kunstkalender.

  • Kommentare
mehr
Nikolausüberraschung
Wer seinen Schuh raus stellt, bekommt vielleicht Besuch vom Nikolaus

Dieses Buch wird heute sicherlich in dem einen oder anderen Stiefelchen stecken. „Weihnachtsmärchen mit Thomas Müller“ ist ein echter Klassiker und erzählt von vergessenen Teddys und unfreundlichen Taxifahrern. Unser Autor hat das Buch der in Brandenburg lebenden Autorin Karen Duve gelesen.

  • Kommentare
mehr
Potsdam und die Welt
Ole Berger (unten links) und seine Frau mit zwei deutschen Kollegen vor dem Parlament der kanadischen Provinz Alberta in Edmonton.

33 schmucke Sommerplakate der Firma Wall verlosten wir im August, im Nu waren sie vergriffen. Auch wenn die Mehrzahl in der Region bliebt, wanderte doch einige bis nach Kanada, Alabama (USA) und die Trauminsel La Reunion zwischen Madagaskar und Mauritius. Hinter jedem gereisten Plakat steht eine Fern- und Heimwehgeschichte.

  • Kommentare
mehr
Adventsfest im Holländischen Viertel
Die Zwarten Pieten sind in diesem Jahr nicht an Bord.

Am Wochenende kommt zur Freude aller Kinder wieder der Sinterklaas ins Holländische Viertel. Helfer hat der Mann aus den Niederlanden auch in diesem Jahr dabei. Allerdings ungeschminkte, um keinen neuen Rassismus-Debatten auszulösen.

  • Kommentare
mehr
Potsdam: Polizeibericht vom 6. Dezember 2016

Einem 19-Jährigen ist am Samstagmorgen in der Friedrich-Engels-Straße in Potsdam der Rucksack gestohlen worden. Der junge Mann war auf dem Weg nach Hause, als er von drei Unbekannten überfallen und mit einem Messer bedroht worden ist. Zudem wurden am Wochenende in Potsdam zwei Fahrzeuge gestohlen, und es gab mehrere Einbrüche.

  • Kommentare
mehr
5. Dezember 2016

Heute ist in Potsdam fröhliches Bus-Raten angesagt: Welcher Bus fährt wo und wann? Unglaublich, wie viele Umleitungen diese Wochen anfallen. Unglaublich nett ist dagegen die Aktion der Potsdamer Wohnungsgenossenschaft. Tipp an alle unter zwölf Jahren: Stiefel putzen! Das haben aber sich auch die beiden Finalisten bei der Dezernentenwahl gemacht.

  • Kommentare
mehr
Hilfe für Potsdamer Patric Zocher
Patric und Nicole Zocher suchen eine Pflegekraft, die sie unterstützt.

Die Diagnose traf Patric und Nicole Zocher im Frühling wie ein Schlag: Der Bodybuilder ist an ALS erkrankt. Seit Monaten pflegt Nicole Zocher ihren Ehemann rund um die Uhr. Doch nun schwinden auch ihre Kräfte – sie braucht Unterstützung. Deshalb sucht das Paar eine Pflegekraft, die nett und aufgeschlossen ist und so schnell wie möglich einspringen kann.

  • Kommentare
mehr
Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam

57811e88-cc1d-11e5-9fb5-3858ea6ed044
Babys aus Oberhavel (6)

Babys aus Oberhavel, Januar/Februar 2016

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg