Volltextsuche über das Angebot:

29 ° / 19 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Potsdam
Falschparker in Potsdam
Geheimtipp für Parknomaden: Die Jutestraße in Babelsberg.

In Potsdam sind die Parkplätze knapp. Da freut man sich, wenn man einen Anwohnerparkschein hat. Doch zu früh gefreut. Immer mehr Autofahrer ignorieren diese Anwohnerparkbereiche und stellen ihren Wagen trotz Verbot dort ab. Anwohner können diese Falschparker melden, aber das Ordnungsamt kommt kaum mit der Kontrolle nach.

  • Kommentare
mehr
Diskussion um Potsdamer Tropenhalle
Eingang zur Potsdamer Biosphärenhalle.

Die Linke in Potsdam schlägt in der Diskussion um Erhalt oder Abriss eine ergänzende Nutzung der Tropenhalle „Biosphäre“ am Buga-Volkspark vor. Demnach könnten nicht nur ein Jugendclub und Gastronomie, sondern auch eine Zoohandlung und ein Pflanzenfachmarkt einziehen.

  • Kommentare
mehr
Barberini-Chefin Westheider im Interview
Ortrud Westheider

Deutlich mehr als 300 000 Besucher waren seit Januar im neu errichteten Museum Barberini in Potsdam. Die Eröffnungsausstellung mit Klassikern des Impressionismus geht am Sonntag zu Ende, ab Mitte Juni zeigt das Haus amerikanische Künstler. Museumsdirektorin Ortrud Westheider zieht eine erste Bilanz.

  • Kommentare
mehr
Sanierung in Verzug
Die Baumaßnahmen an der Gesamtschule am Schilfhof sind in Verzug – nun sollen Container die fehlenden Räume ersetzen.

Die Gesamtschule am Schilfhof im Schlaatz hat ein Platzproblem, weil die Sanierung in Verzug geraten ist. Eine Filiale in Potsdam-West war die Lösung – doch da spielt das Schulamt nicht mit. Deshalb sollen nun Container aufgebaut werden. Das Problem: Die Module sind nicht pünktlich verfügbar und bieten auch nicht genug Platz. Die Spätschicht soll’s nun richten.

  • Kommentare
mehr
26. Mai 2017
Der Andrang ist ungebrochen.

Es ist langes Wochenende, da geschieht auf der lokalpolitischen Bühne nicht allzu viel. Das Freizeitangebot ist heute dagegen sehr vielseitig. Da wird sogar an einem sehr ungewöhnlichen Ort getanzt. Geradelt wird auch. Letzteres ist aber vor allem ein Vorgeschmack auf die große Party morgen am Karli.

  • Kommentare
mehr
Grüß Gott!
Etwa 400 Gläubige nahmen gestern am Himmelfahrtsgottesdienst im Babelsberger Park teil.

Bis Sonntag sind bis zu 4000 Gäste in der Stadt. Besonders der Himmelfahrtsgottesdienst erlebte am Donnerstag einen Ansturm wie nie. Auch in St. Nikolai und im Landtag war viel los. Am Mittwoch waren die Gäste aus ganz Deutschland in den Gemeinschaftsunterkünften in Empfang genommen worden.

  • Kommentare
mehr
Fantastische Bildwelten
Wandgemälde an der Garage im Freiland-Kulturzentrum zur Erinnerung an Felix Chmura alias Mynok.

Felix Chmura hat unter dem Pseudonym Mynok mit der Potsdamer Sprayergruppe Pie-Crew fantastische Bildwelten entworfen und in der Rap- und Beatcrew TVC musiziert. Ausstellungen im Archiv und in Matschkes Galerie-Café erinnern an den begnadeten Potsdamer Comiczeichner, der Anfang April im Alter von 36 Jahren gestorben ist.

  • Kommentare
mehr
Neues Schwimmbad in Potsdam
In der Kelosauna steigen die Temperaturen auf bis zu 100 Grad Celsius.

Das neue Potsdamer Sport- und Freizeitbad „Blu“ wird zwar wie geplant am 7. Juni öffnen, fertig wird bis dahin aber noch nicht alles. Der Außenbereich glich am Mittwoch noch einer Baustelle. Bei einem Rundgang wurde die Saunalandschaft vorgestellt, wir zeigen die ersten Bilder.

mehr
Potsdam

Erst im zweiten Halbjahr 2016 war die Auslastung der Filmstudios zufriedenstellend: Die Studio Babelsberg Gruppe hat im vergangenen Jahr deutlich an Umsatz und Gewinn verloren.

  • Kommentare
mehr
24. Mai 2017
Die Tanztage ziehen heute auf den Alten Markt um.

Die Tanztage ziehen heute auf den Alten Markt um. Wer also mit Tanz als Kunst- und Ausdrucksform bisher noch nichts am Hut hatte – das ist die Gelegenheit, ganz unkompliziert auf Tuchfühlung zu gehen! Ansonsten ist es heute, so kurz vor einem Feiertag mitten in der Woche, ziemlich ruhig in Potsdam. Nur am Landtag wird fleißig gehämmert.

  • Kommentare
mehr
Schuldenschnitt bei Nulldrei
Der SV Babelsberg 03 soll stärker in die Pflicht genommen werden.

Im Ringen um die Zukunft des Karl-Liebknecht-Stadions als Fußball-Spielstätte wird der mit 1,8 Millionen Euro verschuldete Fußball-Regionalligist SV Babelsberg 03 nun doch stärker in die Pflicht genommen als bisher vorgesehen. Andererseits soll dem Viertligisten genügend Spielraum zum sportlichen Überleben gegeben werden.

  • Kommentare
mehr
Evangelischer Kirchentag Berlin-Wittenberg
Das Helmholtz-Gymnasium in der Kurfürstenstraße.

Sieben Schulen im ganzen Stadtgebiet werden Kirchentagsherbergen, genauso wie die Turnhalle in der Kurfürstenstraße. Als Gastgeber vor Ort machen Mitglieder der Kirchengemeinden mit – aber auch ältere Schüler helfen dabei, dass es den Kirchentagsgästen in Potsdam gut geht.

  • Kommentare
mehr
9f255b6c-3fa0-11e7-8144-2fa659fb7741
Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam