Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Potsdam
Jetzt kommt’s richtig dicke
Gestern Nachmittag an der Pappelallee. Endlich mal Zeit, die Landschaft am Wegesrand ausgiebig zu begutachten.

Seit Montag ist eine der wichtigsten Verkehrsadern – die Nedlitzer Straße – komplett dicht. Am Morgen verschonte man die Autofahrer noch, aber am Nachmittag kroch die Blechlawine über die Umleitungsstraße. Empörte Staugeplagte machten ihrem Ärger auf der Facebook-Seite der MAZ Luft.

  • Kommentare
mehr
Potsdam
Zur Vorbereitung der Sanierungsarbeiten waren im Februar Bäume an der Böschung zur Nuthestraße gefällt worden.

Neue Hiobsbotschaft für Autofahrer in Potsdam. Eigentlich sollte am Montag die Böschungssanierung der Nuthestraße beginnen. Auch die Regenwasserleitung soll erneuert werden. Das ist nun verschoben, weil sich keine Baufirma fand. Nun droht sogar eine Sperrung der Verkehrsader, sollte das Regenwetter anhalten.

  • Kommentare
mehr
Potsdam

Wegen Körperverletzung fahndet die Polizei in Potsdam nach einem etwa 17-Jährigen mit mittelblonden Haaren, der rund 1,80 m groß ist. Der Jugendliche, der am Montagmorgen mit einem Rad auf einer Grünfläche in der Zeppelinstraße unterwegs war, hat einen Hausmeister verletzt.

  • Kommentare
mehr
Potsdam

Waghalsige Fahrt durch Potsdam: Der Fahrer eines Geländewagens hat am Montagmorgen bei seiner Fahrt durch die Innenstadt mehrere Unfälle verursacht, bevor er sich selbst in der Heinrich-Mann-Allee ausbremste. Nun liegt der junge Mann im Krankenhaus – bewacht von der Polizei.

  • Kommentare
mehr
Kultur in Potsdam
Geschäftsführerin Pia Nimpsch mit dem Gründer des Museums Fluxus+, Heinrich Liman, vor ihrem Haus in der Schiffbauergasse.

Knapp zehn Jahre nach der Eröffnung des Museums Fluxus+ in der Schiffbauergasse verhandeln die Betreiber mit der Stadt über neue Konditionen und sprechen von Abwanderung. Rathaussprecher Jan Brunzlow bestätigte auf Anfrage, dass es um ein Dauernutzungsrecht für die zentral gelegene Immobilie nahe der Humboldtbrücke geht.

  • Kommentare
mehr
24. Juli 2017
Die Vorbereitungen für die Arbeiten an der Langen Brücke begannen bereits letzte Woche.

Staugefahr ist das Wort der Woche. Nicht nur, dass es in Potsdam zwei Vollsperrungen an prominenter Stelle gibt, nein, auch die Lange Brücke könnte zur Staufalle werden. Probleme ganz anderer Art haben ab heute fünf Frauen. Sie bekommen Geld in die Hand gedrückt und „müssen“ shoppen gehen. Aber wer würde dieses Angebot von TV-Liebling Guido Maria Kretschmer schon ablehnen?

  • Kommentare
mehr
Zeitverzug in Gartenstadt Potsdam/Drewitz
Der Umbau des beliebten Wasserspielplatzes in Drewitz verzögert sich. Wenn alles läuft, wird er Anfang August freigegeben.

Pech für die Nachbarskinder: Der Wasserspielplatz in der Gartenstadt Drewitz, der bis zum Beginn der Sommerferien umgebaut sein sollte, ist noch immer trocken und mit Bauzäunen abgesperrt. Grund ist nach Mitteilung der Stadt ein Lieferengpass für die Hauptwasserpumpe.

  • Kommentare
mehr
Potsdam

Betrüger versuchen es in Potsdam weiterhin mit einer dreisten Masche: Sie geben sich am Telefon als Polizisten aus und hoffen, so an sensible Daten der Angerufenen zu gelangen. Am Wochenende gab es gleich mehrere solcher Betrugsversuche.

  • Kommentare
mehr
Bundestagswahl 2017
Grünen-Bundestagskandidatin Annalena Baerbock präsentiert ihre Wahlplakate-Kampagne.

Die Bundestagswahl am 24. September prägt jetzt das Potsdamer Stadtbild: Am Sonntag haben mehrere Parteien im Wahlkreis 61 damit begonnen, die Wahlplakate für ihre Kandidaten aufzuhängen beziehungsweise die Plakatierung vorzubereiten. Brandenburg zählt damit bundesweit zu den Vorreitern. In anderen Bundesländern ist die Frist kürzer.

  • Kommentare
mehr
Bilanz der Sansibar-Reise
Die Women Fighters – auch bekannt als Soccer Queens – mit den Gästen aus Potsdam.

Fast eine Woche ist seit der Rückkehr der Potsdamer Delegation aus der neuen Partnerstadt auf Sansibar vergangen. Für MAZ-Redakteurin Ildiko Röd ist es Zeit, noch einmal Rückschau zu halten und im Fotoalbum zu kramen.

  • Kommentare
mehr
Überstunden bei der Feuerwehr
Bei einem Tag der offenen Tür in der Potsdamer Feuerwache.

Nach dem Überstunden-Urteil des Bundesverwaltungsgerichts soll in Potsdam bis Oktober geklärt werden, wie viel Geld jedem Mitarbeiter der Berufsfeuerwehr als Entschädigung für geleistete Überstunden in den Jahren 2010 bis 2014 zusteht. Wann gezahlt wird, ist noch offen.

  • Kommentare
mehr
Einkaufen in Potsdam
Anett Hasselbeck im Karstadt-Stadtpalais mit dem denkmalgeschützten Jugendstil-Lichthof.

Der perfekte Sonntag? Dazu gehört für die Chefin des Potsdamer Karstadt-Kaufhauses auch ein Bummel durch die Geschäfte. Einkaufen am Sonntag, sagt sie, hat einfach eine andere Qualität – vor allem das Erlebnis steht dann im Vordergrund. Wie sich Karstadt im Dauerstreit um die Sonntagsöffnung positioniert, erklärt Anett Hasselbeck im MAZ-Interview.

  • Kommentare
mehr
Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg