Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 15 ° Regen

Navigation:
Potsdam
Blindgänger in Potsdam
Ilka Simm-Schönholz hat ein mulmiges Gefühl, die junge Weißkopfadlerdame Dakota und ihre Artgenossen allein zu lassen.

Wenn Sprengmeister Mike Schwitzke heute im Forst im Potsdamer Süden zur Arbeit schreitet, haben die Greifvögel und Streichelzootiere auf dem Falkenhof sturmfreie Bude. Das Ausflugsziel liegt mitten im Sperrkreis – und den darf kein Mensch betreten. Auch nicht Falknerin Ilka Simm-Schönholz. Genau das bereitet ihr Bauchschmerzen

  • Kommentare
mehr
Hoffest im Museum
Die MAZ feiert in diesem Jahr in besonderer Kulisse.

Eine Zeitung im Museum? Das passt – wenn die MAZ dazu einlädt. Mehr als 400 Gäste aus Politik, Wirtschaft und Kultur plauderten beim Hoffest im Museum Barberini über Brandenburg, die Kunst und den modernen Journalismus.

mehr
Einwohnerversammlung
Die Turnhalle der Regenbogenschule war voll besetzt.

Verkehr, Kinderbetreuung, Einkaufen: Potsdams größter Ortsteil Fahrland fühlt sich in vielen Belangen von der Landeshauptstadt abgehängt. Eine Bürgerinitiative legt sich mächtig ins Zeug, um das zu ändern. Nun fand eine erstrittene Einwohnerversammlung statt. Rund 250 Interessierte kamen, um Vertretern der Stadt ihre Forderungen und Nöte zu unterbreiten.

  • Kommentare
mehr
Festakt in der Schinkelhalle
Winter war’s: Als Anfang 2016 Pogida in Potsdam Fuß fassen wollte, stellten sich Tausende dagegen. An der Spitze trommelten Sexta Feira.

Zum elften Mal vergibt die Landeshauptstadt Potsdam zur Stunde ihren Ehrenamtspreis für besonders engagierte Einwohner. Unter den Ausgezeichneten sind auch die Trommler von Sexta Feira, die sich unter anderem Pogida in den Weg gestellt und gegen Hass und für Toleranz auf die Pauke gehauen haben.

  • Kommentare
mehr
Alter Markt in Potsdam
Bauzaun um die FH am Alten Markt.

Die Fachhochschule am Alten Markt ist mit Asbest verseucht und seit Dienstag eingezäunt. Grund sich um die eigene Gesundheit oder die Umwelt zu sorgen gebe es derzeit jedoch nicht, teilte die Stadt Potsdam mit. Der Zaun sei gezogen worden, um die anstehenden Rückbauarbeiten stärker zu sichern.

  • Kommentare
mehr
Ehemaliges Kasernengelände
So soll das Areal einmal aussehen.

Im Herbst 2020 sollen in Krampnitz die ersten Bewohner einziehen. Das erläuterten die Stadtverwaltung, die Deutsche Wohnen Gruppe und die Entwicklungsträger Potsdam GmbH gestern bei einem Vor-Ort-Termin. Anfang 2019 will die Deutsche Wohnen mit dem ersten Bauabschnitt auf dem 140 Hektar großen, ehemaligen Kasernenareal beginnen.

  • Kommentare
mehr
Verkehr in Potsdam

Pünktlich zum Beginn der Sommerferien hat die Stadt Potsdam eine Liste mit größeren Baustellen veröffentlicht. Einige davon sind Dauerbrenner, andere kommen noch. All diesen Bauvorhaben haben jedoch eins gemein: Sie werden teils erhebliche Auswirkungen auf den Straßenverkehr haben.

  • Kommentare
mehr
Polizei sucht Täter mit Fotos
WEr kennt diese beiden jungen Männer?

Schöne Bescherung: Zwei junge Männer betreten einen Tag vor Heiligabend einen Supermarkt, stecken sich Tabakwaren in die Jacken und werden dabei ertappt. Doch Einsicht zeigen sie nicht. Sie setzen zur Flucht an. Dabei versuchen die beiden sich die Beute zuzuwerfen. Vergeblich.

  • Kommentare
mehr
Potsdam beschenkt Heinz-Sielmann-Stiftung
Wisente in der Eingewöhnungszone von Sielmanns Naturlandschaft in der Döberitzer Heide beäugen die Besucher.

Die Stadt Potsdam hat der Heinz-Sielmann-Stiftung zum 100. Geburtstag ihres Gründers Flächen für einen 2,2 Kilometer langen Pfad in die Naturerlebniswelt Döberitzer Heide geschenkt. Ausgebaut wird der Weg mit Mitteln aus dem Stadt-Umland-Wettbewerb.

  • Kommentare
mehr
Potsdam
Pech für Sophie und Luc: Sie haben keinen Kitaplatz.

Fünf Familien aus Potsdam verlangen von der Stadt Schadenersatz, weil sie keinen Kitaplatz bekommen. Präzedenzfälle aus Leipzig könnten Potsdamer Eltern helfen, den Verdienstausfall geltend zu machen.

  • Kommentare
mehr
Weltkriegsbomben in Potsdam gefunden
Mike Schwitzke sprengt und entschärft am Donnerstag wieder in Potsdam.

Sprengmeister Mike Schwitzke ist am Donnerstag in der Landeshauptstadt Potsdam gefragt – auf ihn warten drei Weltkriegsbomben. Für die Entschärfung müssen laut Stadt keine großen Straßen gesperrt oder evakuiert werden. Betroffen ist allerdings der Falkenhof.

  • Kommentare
mehr
d32d1092-6b8f-11e7-b799-cfee111261c9
Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg