Volltextsuche über das Angebot:

31 ° / 18 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Potsdam
Störfaktoren sind laut Experten zu groß
Ein Rudel Wölfe ist ein beeindruckender Anblick – aber wohl eher nicht auf Potsdamer Gebiete.

Vermutlich wird es so schnell nicht wieder vorkommen, dass ein Wolf auf dem Gebiet der Landeshauptstadt jagt. Ein Blick auf das Rissgeschehen im vergangenen Jahr zeigt: Der Autobahnring, in dem auch Potsdam liegt, ist offenbar eine Barriere für Isegrim. Das ist aber nicht der einzige Grund dafür, dass sich der Wolf wohl so schnell nicht in Potsdam ansiedeln wird.

  • Kommentare
mehr
23. Mai 2017
Preise für Potsdamer Pädagogen möglich.

Heute kommen wir ins Schwitzen – und daran ist nicht nur das Wetter Schuld. Es dreht sich nämlich alles um die Bildung. So können drei Lehrer von Potsdamer Schulen den Brandenburger Lehrerpreis hoffen, Kita-Erzieherinnen treten für ihre Forderungen ein und die Ausschüsse für Bildung und Soziales beschäftigen sich mit heißen Eisen. Auch bei der Feuerwehr geht’s ums Lernen.

  • Kommentare
mehr
Kult-Sendung kommt nach Potsdam
Welche Aufgabe Star-Designer Guido Maria Kretschmer wohl für die Potsdamer Fashionistas ausheckt?

Nach mehr als 1000 Folgen macht die Kult-Sendung „Shopping Queen“ zum ersten Mal in Potsdam Station. Dafür sucht die Produktionsfirma ab sofort fünf Damen, die sich der noch geheimen Aufgabe von Star-Designer und TV-Liebling Guido Maria Kretschmer stellen. Gedreht wird Ende Juli.

  • Kommentare
mehr
Auseinandersetzung in der Waldstadt I

Gegen 1:40 Uhr kommt es am frühen Sonntagmorgen in der Erich-Weinert-Straße zum Aufeinandertreffen dreier Nachtschwärmer. Die Personen geraten sich in die Haare. Wenig später hat einer der Männer zwei abgebrochene Zähne und der Schläger einen Schlafplatz im Polizeirevier.

  • Kommentare
mehr
Letzte Schicht im Traditionsbad
Bademeister Joachim Pickert an seinem letzten Arbeitstag an alter Wirkungsstätte. Ab Montag packt er die Umzugskisten.

Joachim Pickert ist der dienstälteste Schwimmmeister in der alten Halle am Potsdamer Brauhausberg. Seit 1981 wacht der 60-Jährige darüber, dass alle wieder gut aus dem Wasser kommen und bringt den Anfängern bei, wie sie sich über Wasser halten. Bei mir ist nie jemand ertrunken, sagt er stolz.

  • Kommentare
mehr
22. Mai 2017
Die Lange Brücke wird heute Abend kurzzeitig voll gesperrt.

Wer sich heute Morgen für die Fahrt mit dem 695er entschieden hat, der sollte auf Kopfhörer verzichten. Es gibt nämlich Kultur im Bus – und das aus einem guten Grund. Einen guten Grund gibt es auch für die kurzzeitige Vollsperrung der Langen Brücke heute Abend.

  • Kommentare
mehr
Gedenken an den 22. Mai 1933
Erich Kästners Werke standen auf dem Index. Sozialstaatssekretärin Almuth Hartwig-Tiedt liest aus „Stimmen aus dem Massengrab“.

In Erinnerung an den 22. Mai 1933 wird am Montag im Bus aus Werken von Autoren vorgelesen, die zur NS-Zeit verboten waren. Sozialministerin Diana Golze (Linke) ist die erste Vorleserin.

  • Kommentare
mehr
Potsdamer Linke
Sascha Krämer (l.) gibt den Linken-Kreisvorsitz aus familiären Gründen an Kati Biesecke und Stefan Wollenberg ab,

Kati Biesecke und Stefan Wollenberg bilden nach dem Rückzug von Sascha Krämer das neue Führungsduo der Potsdamer Linken, die mit Lagerbildungen zu kämpfen hat.

  • Kommentare
mehr
Verkehrsprognose für diese Woche
Einige Baustellen wie hier an der Amundsenstraße behindern den Verkehr.

Autofahrer müssen vor allem im Potsdamer Norden wieder mit Staus rechnen. Die Nedlitzer Straße wird wieder zum Nadelöhr. Was sonst noch an Einschränkungen diese Woche zu erwarten sind, zeigt die aktuelle Verkehrsprognose für die Landeshauptstadt.

  • Kommentare
mehr
Club „Pirscheide“ im alten Bahnhof eröffnet
Volles Haus zur Eröffnung der „Pirschheide“.

Die Eventlocation im ehemaligen Bahnhof hat am Wochenende ihren Betreib aufgenommen. Die Partygäste waren angetan von dem neuen Club.

  • Kommentare
mehr
„Hildegard lernt fliegen“ im Nikolaisaal
Die Schweizer Formation „Hildegard lernt fliegen“ spielt hauptsächlich Eigenkompositionen.

Anlässlich der Städtepartnerschaft zwischen Potsdam und Luzern musizierten „Hildegard lernt fliegen“ und das Filmorchester Babelsberg am Freitag im Nikolaisaal. Die Zusammenarbeit der Musiker war nur in Teilen gelungen.

  • Kommentare
mehr
Führungsduo folgt auf Sascha Krämer
Stefan Wollenberg (l.) und Kati Biesecke sind die neuen Kreisvorsitzenden der Potsdamer Linken. Sie folgen auf Sascha Krämer.

Linken-Kreischef Sascha Krämer geht nach Südafrika und gibt den Parteivorsitz ab. Am Sonnabend wurde die Nachfolge bei einer Gesamtmitgliederversammlung geklärt.Kati Biesecke und Stefan Wollenberg bilden das neue Führungsduo – das beim Abstimmungsergebnis einen kleinen Dämpfer erlitt.

  • Kommentare
mehr
9f255b6c-3fa0-11e7-8144-2fa659fb7741
Die Karikaturen des Potsdamers Hafemeister

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg

Potsdams Innenstadt - vor und nach dem Krieg

Der 14. April 1945 ist ein sonniger, warmer Frühlingstag – ein Sonnabend.  Um 22:15 Uhr ertönen die Sirenen, Bomben fallen auf Potsdam und wenig später marschiert die russische Armee in Potsdam ein. Das Stadtbild ist ein anderes geworden.

Das Protokoll zum Luftangriff: www.maz-online.de/Nacht-von-Potsdam