Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam 80-Jährige wird an Baustelle von Gabelstapler erfasst
Lokales Potsdam 80-Jährige wird an Baustelle von Gabelstapler erfasst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 16.05.2018
Symbolbild Quelle: picture alliance / dpa
Potsdam

In Potsdam-Waldstadt ist am Mittwochvormittag eine 80-jährige Frau bei einem Unfall an einer Baustelle im Tiroler Damm schwer verletzt worden. Sie ist von einem Gabelstapler erfasst worden, das Fahrzeug fuhr über ihren Arm. Die Verletzungen der Frau müssen in einem Krankenhaus untersucht werden.

Laut Polizei hatte ein 37-jähriger Bauarbeiter mit dem Gabelstapler einen Lastwagen entladen. Beim Zurücksetzen kam es zu dem verhängnisvollen Zusammenstoß mit der Frau. Die 80-Jährige stürzte, ihr Arm wurde von dem Gabelstapler überrollt.

Die Polizei ermittelt nun wegen des Unfalls.

Von MAZonline

Der Potsdamer Kunstverein präsentiert in der Ausstellung „parallele“ Arbeiten von Stephan Velten und Hubert Globisch. Veltens „Café Rosa“ (1984) soll über Spenden für das Potsdam-Museum erworben werden.

19.05.2018

Wie viel Geld Eltern ab August für Kitaplätze in Potsdam zahlen sollen, ist auch ein halbes Jahr nach Gründung der AG „Elternbeiträge“ noch immer unklar – der Elternbeirat übt scharfe Kritik an der Verwaltung.

19.05.2018

Im Waschhaus messen sich die Wortakrobaten beim „Havel Slam“ auf der Bühne und in den Mensen des Studentenwerks stehen die Türen offen. In der Waldstadt werden derweil die Rohre gespült.

16.05.2018