Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Potsdam Acht Streifenwagen rund um die Uhr
Lokales Potsdam Acht Streifenwagen rund um die Uhr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:00 15.03.2013
Anzeige

So habe die Polizeiinspektion Potsdam „im Durchschnitt acht Streifenwagen rund um die Uhr – also Tag und Nacht – im Einsatz“, so Sprecher Heiko Schmidt. Der Schwerpunkt der Polizeitätigkeit liege in der Stadt Potsdam. „Sollte es die Lage erfordern, können auch mehr als acht Streifenwagen eingesetzt werden“, so Schmidt. Dafür gebe es jederzeit Unterstützung aus anderen Bereichen der eigenen und benachbarter Direktionen. Wie berichtet, beklagen Bürgervereine der Berliner Vorstadt eine Zunahme von Wohnungseinbrüchen. sti

Potsdam Die „Spirellibande“ macht kostenloses Frühstück an der Nuthe-Schule möglich - Ein gesundes Frühstück für alle

Das Projekt „Spirellibande“der Arbeiterwohlfahrt (Awo) ermöglicht Schulen ein kostenloses Frühstück für ihre Kinder. Seit dem 1. März profitiert davon auch die Schule „Am Nuthetal“.

15.03.2013
Potsdam Der Jugendclub des Hans-Otto-Theaters eröffnet die Spielsaison mit einem beklemmenden Kammerstück - Gefangen im Bilderbuch

Wo verläuft die Grenze zwischen virtuellem und echtem Leben? Existiert sie überhaupt? Das neue Stück des Jugendclubs Hot am Hans-Otto-Theater kommt philosophisch daher.

15.03.2013
Potsdam Nach Jahren der Stagnation geht es im Waschhaus bergauf - Man steht wieder Schlange

Das Waschhaus steht nach Ansicht des neuen Geschäftsführer Siegfried Dittler wieder gut da. „Es läuft sehr gut. Dies sieht man an den Umsatzzahlen und der Schlange vor der Tür“, sagte er am Donnerstagabend im Kulturausschuss.

15.03.2013
Anzeige