Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Acht Streifenwagen rund um die Uhr

Polizei bekräftigt ihre Präsenz in der Stadt Acht Streifenwagen rund um die Uhr

Im Zusammenhang mit der Debatte um die Sicherheitslage insbesondere in der Berliner Vorstadt hat die Polizei gestern noch einmal zu Fragen ihrer Präsenz in der Stadt Stellung genommen.

So habe die Polizeiinspektion Potsdam „im Durchschnitt acht Streifenwagen rund um die Uhr – also Tag und Nacht – im Einsatz“, so Sprecher Heiko Schmidt. Der Schwerpunkt der Polizeitätigkeit liege in der Stadt Potsdam. „Sollte es die Lage erfordern, können auch mehr als acht Streifenwagen eingesetzt werden“, so Schmidt. Dafür gebe es jederzeit Unterstützung aus anderen Bereichen der eigenen und benachbarter Direktionen. Wie berichtet, beklagen Bürgervereine der Berliner Vorstadt eine Zunahme von Wohnungseinbrüchen. sti

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Potsdam
dfdbc0d4-af48-11e7-b225-97bf4e5da6db
Potsdam – damals und heute

Zeitreise durch Potsdam: Anhand von historischen und aktuellen Aufnahmen zeigt die MAZ, wie sich die Stadt Potsdam verändert hat – und was wieder aufgebaut wurde. Besuchen Sie mit Klick durch die Galerie Potsdams markante Ecken – damals und heute.

Die Karikaturen von Jörg Hafemeister aus 2018

Jörg Hafemeister karikiert seit Jahren die Potsdamer Lokalpolitik. Nun hat er immer mittwochs seinen festen Platz im Potsdamer Stadtkurier. Wir zeigen an dieser Stelle alle Karikaturen aus dem Jahr 2018.

MAZab: Termine

Was geht ab? Jede Menge Events in Potsdam und im Land Brandenburg

Kinoprogramm

Alle aktuellen Filme in den Kinos von Potsdam und im ganzen Land Brandenburg